Sonntag, 31. Januar 2016

[Ankündigung] Blogparade: Blog vs. Realität

Hallo ihr Lieben,

in den letzten zwei Wochen war es hier recht ruhig, da ich die Wochenenden auf Bloggerevents verbracht habe und mir dadurch kaum Zeit fürs bloggen blieb. Dafür dürft ihr euch schonmal auf schöne Blogposts und Gewinnspiele in den nächsten Wochen freuen! :)
Heute möchte ich euch aber zuerst auf eine Blogparade aufmerksam machen, die ab morgen startet! Hier soll das Thema "Blog versus Realität" aufgegriffen werden. Welchen Eindruck habt ihr als Leser von uns, unserem Style oder Interieur? Aufgeräumte Schminktische, die perfekte Deko und immer top zurecht gemacht? Und wie sieht es wirklich aus, wenn wir an unserem Bildschirm sitzen und Blogbeiträge für euch vorbereiten? Diese Frage möchten wir euch - mit einem kleinen Augenzwinkern - in den kommenden Tagen beantworten. 

Folgende Bloggerinnen werden dazu Beiträge veröffentlichen:


Ich bin mir sicher, dass die Beiträge sehr abwechslungsreich sein werden und wir euch das ein oder andere Geheimnis anvertrauen. ;) Meinen Beitrag lest ihr dann am Sonntag. 

Vielen Dank an Sissy von Modern Snowwhite, welche die Idee zur Blogparade hatte, sie organisiert hat und morgen auch den Anfang machen wird.

Schaut ihr bei unseren Beiträgen vorbei? Wir freuen uns sehr! ♥

Montag, 11. Januar 2016

[Event] Catrice Neuheiten: Sortimentsumstellung Frühjahr / Sommer 2016

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich sehr, dass ich am Samstag wieder in München beim Catrice Bloggerevent zur anstehenden Sortimentsumstellung dabei sein durfte und euch nun die neuen Produkte vorstellen kann. Wie immer wird dieser Blogpost so gestaltet sein, dass ihr einen guten Überblick über alle neuen Produkte erhaltet, ich bereits meinen ersten Eindruck dazu schreibe und einige Swatches zeige.


Einen Großteil der Neuerungen könnt ihr direkt auf dem oberen Bild sehen. Neben Farberweiterungen bestehender Produkte wird es auch wieder vollkommen neue Produktlinien und Innovationen geben. Aktuell findet auch wieder der Ausverkauf der Produkte, die das Sortiment verlassen, in den Drogerien statt. Das neue Sortiment wird bereits ab der kommenden Woche ausgeliefert. Bis alle Filialen die Neuigkeiten führen, kann es natürlich etwas länger dauern.


Die Location in München war schön hell und ansprechend gestaltet. Bei Cosnova (die Firma hinter essence und Catrice) fühlt man sich als Blogger immer sehr wohl, da man weiß, dass unser Feedback erwünscht ist und man stets versucht, sich zu verbessern. Das gilt sowohl für die Produkte, als auch für die Events. 

Eine tolle Idee hatte das Catrice Team auf jeden Fall, als es beschloss uns einmal direkt an aktuellen Fashion Trends zu zeigen, wie daraus die neuen Make Up Trends entstehen und in das Catrice Sortiment wandern. So wird der Fokus in der kommenden Saison auf natürlichen Looks liegen, mit einem sehr frischen Teint (Stichwort Strobing) und Eyelinern, die auch futuristische Formen widerspiegeln dürfen.


Unsere Tische wurden mit mehreren Strahlern ausgeleuchtet, damit wir schon vor Ort gut Bilder machen konnten. Besonders schön finde ich, dass sich das Team auch für jedes Event etwas besonderes ausdenkt und es immer wieder schafft, uns zu überraschen. Dieses mal lag beispielsweise für jeden Blogger eine Clutch bereit, die das Catrice Logo trägt. Ein Highlight waren auch die Cupcakes, die nicht nur seeehr lecker waren, sondern sogar unsere Namen trugen. 



Wie oben bereits geschrieben, soll es in diesem Beitrag aber nicht nur um die Eventlocation, sondern vor allem auch um die neuen Produkte gehen. Ich werde sie euch nach Kategorien geordnet vorstellen und besonders auf das ein oder andere Highlight hinweisen. Der Beitrag wird sehr lang, aber ich mache es lieber gleich ausführlich...

Make Up & Teint:
In der Kategorie Teint finden wir neben Farberweiterungen auch ganz neue Produkte. Bei den Foundations wird es je eine neue Nuance vom 12h Matt Mousse Make Up, dem All Matt plus Shine Control Make Up und dem Nude Illusion Make Up geben. 
Auch im Bereich Concealer gibt es Neuigkeiten: Von der sehr beliebten Liquid Camouflage (die auch in meiner Make Up Routine ihren Platz hat), gibt es nun noch eine dritte Farbe. Die neue 005 Light Natural ist noch etwas heller und vor allem gelber als die bisherige 010 Porcelain. Das freut mich sehr, denn zu meinem Hautton passt sie damit besser. Beachtet beim ausprobieren übrigens, dass die Camouflage beim antrocknen deutlich nachdunkelt, insbesondere wenn sie dicker aufgetragen wird.
Ein neues Produkt gegen Augenringe wird der Re-Touch Healthy Look Concealer. Er ist in einer Rosé-Nuance erhältlich und soll für einen Wach-Effekt sorgen, indem er Augenschatten und feine Linien verschwinden lässt und gleichzeitig auch Feuchtigkeit spenden soll. Für mich persönlich ein sehr spannendes Produkt, das ich gerne ausprobieren werde. Der Concealer ist übrigens mit einem Pinselchen und Dreh-Mechanismus ausgestattet.
Ebenso spannend sind zwei neue Produkte aus der Prime and Fine Reihe. Der Healthy Look Primer geht, der neue rosane Beautifying Primer kommt. Richtig neugierig bin ich aber auf den Prime and Fine Anti-Shine Blur Stick! Der Stick soll auf der Haut transparent werden und damit zu allen Hauttönen passen. Als Grundierung soll er mattieren und Poren und feine Linien verschwinden lassen- wie ein Filter. Für mich ist der Stick wohl das Highlight der Teint Produkte und ich hoffe sehr, dass er hält, was er verspricht.


Der Contouring Trend wird auch in 2016 weiter bestehen, weshalb es auch ein neue Contouring Palette im Sortiment geben wird. Hier handelt es sich um ein Creme Produkt, weshalb ich besonders gespannt auf die Haltbarkeit bin. 

Bei den Puderprodukten gibt es nun das HD Multi Talent Powder + Make Up, welches je nach Auftag (Pinsel oder Schwämmchen) nur einen mattierenden Effekt oder eine besonders hohe Deckkraft, wie eine Foundation haben soll. Generell ist es eigentlich bei jedem Puder so, dass es eine höhere Deckkraft hat, wenn man es mit einem Schwämmchen aufträgt. Ich bin gespannt, ob dieses hier wirklich eine besonders hohe Deckkraft hat. Achtung: Die Farbe 020 Natural Beige ist heller als die 010 Light Beige! Übrigens mit integriertem Spiegel.

Für eine ordentliche Portion Glow kommt der gebackene High Glow Mineral Highlighting Powder in das Sortiment. Hier bin ich noch gespaltener Meinung. Einerseits finde ich die Schimmerpigmente zum Teil noch zu grob (in der Sonne wird man wohl etwas glitzern), andererseits finde ich seine leicht rosa Farbe und den mehrdimensionalen Glow total genial.
Groben Glitzer gibt es leider auch bei den neuen Blushes: Die Blush Artist Shading Paletten enthalten je drei aufeinander abgestimmte Blushes, mit je einer matten und zwei schimmernden Farben. Damit soll man auch gleich konturieren und highlighten können. Die Nuancen gefallen mir alle sehr gut und für Reisen finde ich die Paletten echt praktisch. Für den Sommer freue ich mich auch über den zum Teil goldenen Schimmer, aber ich hätte ihn mir feiner gewünscht.


Bei den bereits vorhandenen Illuminating Blushes mit der wunderschönen Prägung gibt es noch eine neue, warme Farbe. Auch ein neuer Pinsel wird in das Sortiment einziehen, die Mulititalent Brush. Der Alleskönner soll zum Contourieren, Highlighten, Auftrag von Rouge, Foundation und Concealer geeignet sein. Da er recht kompakt ist, kann ich ihn mir gut in meinem Reise-Kosmetiktäschchen vorstellen. Sein Preis beträgt 4,49€.

Lippen:
Im Bereich der Lippen gibt es natürlich wieder neue Farben bei den bestehenden Lippenstiften. Zwei ganz neue Produktlinien ziehen hier aber auch ins Sortiment ein: 
Bei den Lippenstiften dürfen wir die Supreme Fusion Lipcolor + Care in 8 Farben begrüßen. Das besondere: Sie enthalten einen pflegenden Kern, der jedoch nicht farblos ist. Dadurch soll ein gepflegter, streifenfreier Auftrag und eine mittlere bis hohe Deckkraft möglich sein. 


Auch ganz im Zeichen der Pflege stehen die Luxury Lips Intensive Care Glosse. Sie sind mit Jojoba-, Argan- und Kamelien-Öl angereichert und duften unterschiedlich. (Der Gelbe beispielsweise nach Honig.) Wer dabei etwas Farbe auf die Lippen bringen möchte, sollte am besten zur roten Variant greifen, auf dem Swatch bild in der Mitte zu sehen (unten Gelb, oben Rosa).

Augen:
Neben einer neuen Prime and Fine Brightening Eyeshadow Base gibt auch im Bereich der Lidschatten viel Neues. Hier dürfen wir gleich drei neue Paletten, eine neue Lidschatten-Range und Lidschattenstifte begrüßen.
Während die Absolute Nude Palette das Sortiment verlässt (die Chocolate Nude bleibt aber glücklicher weise), ziehen die Soft Metal, Denim Greys und Sand Nudes Paletten neu ein. Besonders die Soft Metal Palette, die mit ihren warmen, schimmernden Farben momentan genau meinem Beuteschema entspricht, gefällt mir gut. 


Ganz neu sind die Glam Fusion Powder to Gel Eyeshadows in 6 Farben. Sie haben allesamt ein glänzendes Finish und eine sehr hübsche Wellenprägung. Eines der interessantesten Produkte, allerdings haben wir uns auf dem Event noch nicht getraut, für Swatches hinein zu patschen, da wir sie erst zu Hause fotografieren wollten. Daher kann ich noch nichts über Effekt und Deckkraft sagen. 

Mein persönliches Highlight der Sortimentsumstellung kommt jetzt: Die Stylo Eyeshadow Pens! Es wird sie in 6 metallischen Farben geben. Im Auftrag sind sie Butterweich, weshalb ich mir zuerst Sorgen über die Haltbarkeit am Auge machte. Tatsächlich trocknen sie aber an und halten dann wirklich gut- zumindest konnte ich über meine Swatches gut drüber rubbeln, ohne dass sie verschmierten. :) Die zwei dunkelsten Varianten enthalten etwas groberen Glitzer, sind dadurch aber auch sehr hübsch!

Bei den Mono Eyeshadows wird es lediglich zwei neue Farben (ein mattes Rosé und ein schimmerndes Blau) geben. Hinzu kommen auch noch drei Highlighting Eyeshadows, die sich auch gut für den Augeninnenwinkel eignen, da sie keinen groben Glitzer enthalten.

Bei den Eyelinern gibt es nur einen neuen Smokey Matt Powder Liner. Hier trägt man quasi loses Puder als Eyeliner auf, was leider zu Fall Out führen kann. Von essence gab es früher schon mal so einen Eyeliner, den ich nicht allzu sehr mochte. Von den bestehenden Kajalstiften wird es ein neues Blau, bei den Smokey Eye Pencils ein Anthrazit und den Waterproofs ein Lindgrün geben. Letzteres haben wir leider nicht vorgestellt bekommen, dabei finde ich die Farbe so spannend.

Im Bereich Augenbrauen gibt es auch etwas Neues: Der Velvet Brow Powder Artist in drei Farben. Auf der einen Seite mit Spiralbürstchen, auf der anderen mit Schwammapplikator ausgestattet. Aus dem Schwämmchen kommt durch einen Pumpmechanismus Puder heraus. Dadurch kann man aber wohl nur einen sehr natürlichen Look erreichen und nicht besonders präzise malen. Ich bin gespannt, wie er sich in der Anwendung macht, bin aber überaus skeptisch und befürchte, dass er zudem krümeln wird...
Einen neuen Pinsel für die Augenbrauen, den Duo Eyebrow Defining Brush, dürfen nun auch begrüßen.

Bei den Mascaras dürfen wir gleich 5 Neuzugänge begrüßen, auf die ich jetzt aber nicht genauer eingehen werde. Die meiste Aufmerksamkeit wird wohl aber die Glam & Doll Fals Lashes Mascara bekommen. ;)

Nägel:
Gleich drei Boxen mit Neuigkeiten durften wir aus dem Bereich der Nägel mit nach Hause nehmen. Im Bereich der Nagelpflege wird das Sortiment um einen wasserbasierenden, regenerierenden Base Coat und regenerierende Nagellack-Entferner-Pads (auch super für Reisen) sowie das 9in1 nail Elixier. Das Elixier kann als Base Coat oder Solo verwendet werden und enthält 9 Pflegestoffe.

Für diejenigen, die ihre Nägel gerne natürlich schön tragen, ist der Glossy Nail Glow einen Blick wert: Der transparente Lack ist leicht pink gefärbt und soll den Nägeln einen gesunden Look verpassen. Daneben gibt es noch einen neuen 2in1 Lack, der als Base- und Top Coat mit Gel Finish verwendet werden kann.

Für transparente Effektlacke gibt es nun den matten, schwarzen Noir Noir Darkening Base Coat. Einen mattierenden Top Coat wird es nun auch wieder in der Drogerie geben, mit dem Matt & More Top Coat. Allerdings hat er auch einen Pearl Effekt, wodurch eher ein Satin-Finish entsteht.


Von den Luxury Nudes Lacken wird es zwei neue Farben geben. Eine absolute Überraschung des neuen Sortiments sind auf jeden Fall die neuen Luxury Sheers Lacke (links im Bild). Ich hätte in der Vorschau nicht gedacht, dass diese Lacke besonders toll sein würden, doch wurde eines besseren belehrt. Die transparenten Lacke zaubern einen tollen Meerjungfrauen-Effekt auf die Nägel und sehen auf einer schwarzen Base wie vollkommen andere Lacke aus. Die Lacke liegen mit ihrem Effekt absolut im Trend. Den Unterschied mit ohne schwarzer Base könnt ihr z.B. gut bei Conny auf Instagram sehen. Wir haben übrigens leider nur 5 von 6 Farben erhalten.

Natürlich ziehen auch bei den beliebten Ultimate Nail Lacquers neue Farben ins Sortiment ein. Auch einen Klarlack wird es mit der Nummer 104 erstmals in der Reihe geben. Alle neuen Farben mit den Nummern 105 bis 117 seht ihr im folgenden aufgetragen. Bis auf drei Farben besitzen sie alle ein schimmerfreies Creme-Finish. Die Nummer 109, ein schimmerndes Pink, trägt meinen Namen: Qué Linda! :D Meine beiden Lieblinge unter den neuen Farben sind die beiden Blautöne. 114 The Sky so Fly und 115 Summer Nights' Sky, der mit seinem Silbernen Schimmer wirklich an einen Sternenhimmel erinnert. ♥


Hui, und damit haben wir es geschafft! Hat jemand alles gelesen? :D Ich weiß, es war wirklich eine ganze Menge- aber ich wollte euch gerne eine komplette Übersicht über alle Neuerungen geben. Natürlich seid ihr nun an der Reihe, Wünsche zu äußern: Worüber wünscht ihr euch Reviews, womit Looks?

Natürlich möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich beim Cosnova Team für den tollen Tag und die vielen spannenden Neuigkeiten bedanken. Ebenso geht ein großes Dankeschön an alle Bloggerinnen, mit denen ich mich so toll unterhalten konnte. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, euch (wieder) zu sehen! ♥ Ein Gruppenfoto haben wir dieses Mal leider nicht gemacht, die Liste aller anwesenden Bloggerinnen möchte ich euch aber nicht vorenthalten, damit ihr auch bei den anderen Mädels stöbern könnt:

Ich hoffe, ihr findet den Beitrag informativ und freue mich wirklich sehr über eure Kommentare, was euch am meisten interessiert und was eure Highlights im neuen Sortiment sind!