Samstag, 3. Oktober 2015

[Review | AMU] Catrice FALLosophy Matte Lidschatten

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich eine Review zu einer aktuellen Limited Edition, der Catrice FALLosophy LE, für euch. Daraus habe ich mir diese Woche nämlich zwei der drei matten Lidschatten gekauft, da mich die Tester in der Drogerie wirklich überzeugen konnten. Wie sie sich auf dem Auge handhaben lassen zeige ich euch heute in Kombination mit Swatches und einem Augen Make-up. :)


Allgemeines:
Die Catrice FALLosophy LE ist von Mitte September bis Mitte November im Handel und enthält unter anderem drei matte Lidschatten für je 2,79€ (UVP) bei 2g Inhalt. Es gibt die Farben C01 Robin Wood, C02 Mauving Leaves und C03 Berrytale.


Ich habe mich für Robin Wood und Mauving Leaves entschieden, da mich Berrytale in der Drogerie nicht überzeugen konnte. Die matten Lidschatten liegen absolut im Trend und sind wunderbar herbstlich. Auch im Standardsortiment gibt es übrigens drei neue matte Nuancen, die auf jeden Fall einen Blick wert sind! Swatches davon habe ich euch bereits auf Instagram gezeigt. Die Farben unterscheiden sich aber auf jeden Fall von denen in der aktuellen LE.

Swatches & Farbabgabe:
Die Pigmentierung und Farbabgabe der beiden FALLosphy Lidschatten ist wirklich ausgezeichnet, wie man an den Swatches (ohne Base!) sieht. Dennoch lassen sich die Farben etwas aufbauen und gut verblenden, wodurch sich die dunklen Farbtöne perfekt für die Crease und Smokey Eyes eignen. 

Beide Farbtöne sind matt und enthalten keinerlei Glitzer oder Schimmer. Dennoch wirken sie nicht staubtrocken, sondern ein klein wenig satiniert. Mauving Leaves ist ein schönes, mittleres Braun, mit einem ganz leichten Violett-Einschlag. Robin Wood soll wohl ein wenig ins Grüne gehen, auf der haut ist sehe ich davon aber nicht viel. Die Farbe würde ich daher eher als sehr dunkles Grau bzw. Anthrazit bezeichnen. Spannend finde ich, dass er verblendet eher bräunlich wird, wie man auch an den Außenkanten des Swatches erkennen kann.

Links Mauving Leaves, rechts Robin Wood
Auftrag & Haltbarkeit:
Durch ihre Eigenschaften kann man die Lidschatten recht einfach auf dem Auge auftragen und verblenden. Man kann damit sehr leicht ein rauchiges Ergebnis erzielen. Wie bei vielen matten Lidschatten, hatte ich trotzdem das Problem, dass sie ein wenig fleckig geworden sind. Ich vermute jedoch, dass dies mit meiner Base zusammen hängen könnte und werde die Lidschatten noch einmal ohne austesten. Verwendet hatte ich die Rival de Loop Young Eye Shadow Base, welche ich allerdings leicht abgepudert hatte- daher vielleicht das etwas fleckige Ergebnis. Gehalten haben die Lidschatten bei mir trotz Sport sehr gut, ohne zu Creasen.


Kombiniert habe ich die beiden Lidschatten für mein Augen Make-up mit den folgenden Produkten:
  • Sleek Bohemian Palette: matter heller Ton im Innenwinkel & unter der Braue; matter hautfarbener Ton zum Verblenden
  • Catrice FALLosophy C01 Robin Wood im äußeren V
  • Catrice FALLosophy C02 Mauving Leaves auf dem beweglichen Lid
  • essence liquid ink matt eyeliner als Lidstrich
  • Catrice Kohl Kajal 210 Brownzer am unteren Winmpernkranz, um das Auge mit diesem schimmernden Produkt etwas zu öffnen.
  • MaxFactor Kajal Natural Glaze auf der Wasserlinie


Ich hoffe, das AMu gefällt euch? Insgesamt habe ich es mit Apricot- und Rosatönen auf Wangen und Lippen kombiniert. Im Gesamtbild sah das dann so aus:


Ich bin wirklich gespannt, wie euch der Look gefällt!

Fazit: Die beiden Lidschatten C01 Robin Wood und C02 Mauving Leaves der Catrice FALLosophy LE kann ich euch auf jeden Fall empfehlen, wenn ihr matte Farbtöne mögt (oder es einfach mal ausprobieren wollt, falls ihr noch keine besitzt!) und gerade jetzt im Herbst gerne gedeckte Töne und Smokey Eyes tragen wollt. Robin Wood gefällt mir persönlich gerade für Ausgeh-Looks sehr gut (ich denke da automatisch schon an Silvester Smokey Eyes!), Mauving Leaves kann man auch im Alltag gut in der Lidfalte tragen.

Habt ihr euch die LE denn schon angesehen und vielleicht auch etwas gekauft? Wie gefallen euch die Produkte? Ich wünsche euch noch ein tolles Feiertags-Wochenende und freue mich auf eure Kommentare. ♥

Kommentare:

  1. Mauving Leaves ist wunderschön *-* Sieht richtig klasse aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde matte Herbsttöne immer so schön :) Das sind eigentlich so die farben, die ich täglich trage ;D

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sehen beide so toll aus :) Und schön pigmentiert sind sie auch noch :)

    AntwortenLöschen
  4. Die sind beide so hübsch. Letztens habe ich die LE noch nicht entdeckt aber ich muss auf jeden Fall nochmal danach schauen. Ich denke, ich werde mir beide Lidschatten zulegen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen