Montag, 17. August 2015

NEON Fotoshooting

Hallo ihr Lieben,
auf Facebook habe ich sie euch schon lange versprochen: Die Bilder vom Neon Fotoshooting! 
Vor einigen Monaten unterbreitete ich die Idee eines Neon Shootings meinem befreundeten Fotografen Tobias Teichmann, mit dem ich schon ein paar Shootings umgesetzt hatte (darunter zum Beispiel die Eiskönigin). Er hatte auf jeden Fall Lust darauf und so begannen wir mit der Planung und setzten das Projekt schließlich gemeinsam mit drei Models und einem weiteren Fotografen um!

Die liebe Michaela von Liris Beautywelt war so freundlich, unser Vorhaben mit Produkten aus ihrem Shop zu unterstützen. Denn ohne die richtigen Neon Produkte, die im UV-/Schwarzlicht leuchten, ging hier natürlich nichts. Alles was ihr für ein cooles Neon Make Up oder Nail Art braucht, bekommt ihr online bei Liris Beautywelt. Die Lidschatten und Eyeliner machen sich übrigens auch für ein knalliges Make Up ohne UV-Licht super. ;)

Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Sichert
Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Sichert

Wir haben am Abend des Shootings vier sehr unterschiedliche Ideen ausprobiert. Ich denke, ihr lasst sie am besten auf euch wirken, ohne dass ich sie weiter kommentiere. Es sind recht viele Bilder für einen Beitrag, aber noch mehr aussortieren konnte und wollte ich wirklich nicht...

Das Make Up wurde immer von mir gemacht, Fotograf und Models stehen jeweils unter dem Bild. :)

Foto: Tobias Teichmann, Model: Pati
Die folgenden Bilder hatten Schmink-Technisch wohl den geringsten Schwierigkeitsgrad, sind aber wahnsinnig faszinierend zu betrachten, wie ich finde. Es ist übrigens kein Glitzer auf der Haut, sondern ganz normale Neon Farbe. Die Leuchtkraft der Farben ist aber einfach der Wahnsinn, teilweise haben sie richtig gestrahlt!

Foto: Tobias Teichmann, Model: Pati
Foto: Tobias Teichmann, Models: Lisa Sichert und Pati
Foto: Tobias Teichmann, Models: Lisa Sichert und Pati
Foto: Tobias Teichmann, Models: Lisa Sichert und Pati
Foto: Florian Brill, Models: Lisa Sichert und Pati
Foto: Florian Brill, Model: Lisa Sichert
Foto: Florian Brill, Model: Lisa Sichert
Foto: Florian Brill, Model: Lisa Sichert
Foto: Florian Brill, Model: Lisa Sichert
 Für die folgenden Bilder habe ich mich an einem Pop Art Make Up versucht. Die Ergebnisse finde ich auf jeden Fall cool und das Make Up ist sicher auch eine witzige Idee für eure nächste Neon Party. ;)

Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Hübner 
Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Hübner
Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Hübner
Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Hübner
Foto: Tobias Teichmann, Model: Lisa Hübner

Ich finde es einfach Wahnsinn, was da wieder in Tobias' Wohnzimmer zustande gekommen ist. Vielen Dank an das großartige Team, das sehr harmonisch und kreativ zusammen gearbeitet hat!

Mir macht es wirklich richtig viel Spaß, wenn ich als Visa an solchen Projekten beteiligt bin und dann nicht nur die fertigen Ergebnisse auf den Bildern zu betrachten, sondern auch Models, Fotografen und mich selbst mit Make Up zu überraschen. Am spannendsten ist es für mich immer, wenn ich anfange zu schminken, ohne eine konkrete Vorstellung vom Ergebnis zu haben. So war es auch hier weider bei den beiden zuerst gezeigten Make Ups: Improvisieren am Set, während des Schminkens entwickeln, schauen wohin die Kreativität mich führt.

Weil ich sowas immer spannend und auch witzig finde, hier auch noch ein paar Behind the Scenes Bilder, die Florian für uns gemacht hat:

Fotos: Florian Brill
Foto: Florian Brill, Model: Lisa Sichert
Foto: Florian Brill
Wenn euch die Bilder gefallen, besucht doch die Facebook Seiten unserer beiden Fotografen Tobias Teichmann und Florian Brill! Am besten lasst ihr auch gleich ein Like für ihre tollen Arbeiten da. ;)

Natürlich bin ich wieder suuuper gespannt auf eure Meinungen zu den Bildern! Wie gefallen euch die Arbeiten? Wir freuen uns auf euer Feedback in den Kommentaren.

Kommentare:

  1. Sind super Bilder geworden! Mir persönlich gefällt das "einfache" Glitzermakeup am besten, weil es durch die Bilde einfach wie Kunst wirkt. Könnte man so ausstellen, tolle Arbeit von euch!! ����

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei einem Bild überlege ich tatsächlich, es irgendwann mal drucken zu lasen und aufzuhängen :))
      Es ist übrigens kein Glitzer, die normale Neon Farbe leuchtet nur einfach so unglaublich krass! :D

      Löschen
  2. Richtig genial, was Tobi, die Modells und du da gemacht haben, ich finde die Bilder richtig genial!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, mehr brauch ich fast nicht sagen. Das sieht super aus. Wirklich eine tolle Idee...
    Das brint mich auf tolle Ideen, da ich gerade auch ein paar UV-Liner gekauft habe.

    AntwortenLöschen
  4. Total coole Idee! Und wie du das umgesetzt hast! Hut ab!
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinnig gute Bilder...vorallem von den beiden Mädels mit "einfachem" gesprenkeltem Neon. Ich finde die wirklich gut. Waäre auch cool bei Ganzkörper-Bildern

    AntwortenLöschen
  6. sehr cool - gefällt mir sehr gut die idee!=)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist einfach nur der Wahnsinn & unglaublich faszinierend - insbesondere die farbigen Wimpern & die gesprenkelte Fotoreihe haben es mir angetan, komme aus dem Staunen gar nicht mehr heraus! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sehr cooles Shooting! Schaut klasse aus!

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder! Ich wünschte, ich hätte die Ausrüstung dafür ;)

    AntwortenLöschen
  10. Mega! Supertolle Fotos und das MakeUp ist klasse! Hast du wirklich super hinbekommen! Ich träume auch schon lange von so einem Shooting, hab ne Schwarzlichtlampe und einiges an Neon MakeUp. Bisher haperte es aber meist an der Umsetzung. Vielleicht irgendwann....
    Ich arbeite übrigens genauso wie du am Set, ich liebe es zu improvisieren. Das ist um Welten besser, als nach einer Vorlage zu arbeiten :)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, sowas unglaublich Schönes! <3

    AntwortenLöschen
  12. Ein unglaublich tolles Shooting-Ergebnis und mal was völlig anderes! *_*
    Bin wirklich begeistert, sowohl vom Make Up, als auch den Bildern selbst.

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  13. die bilder sind wirklich sehr schön geworden

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Einfach nur wow! Hammer Idee und noch geilere Umsetzung. Ich liebe Neonfarben und das sieht einfach so verdammt cool aus. Aber auch die Models haben tolle Arbeit geleistet und die Aufnahmen sind wirklich wirklich klasse.

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wirklich eine gelungene Produktpräsentation. Genau so muss das umgesetzt werden. Ich mag übrigens die Location. Alles schön modern und klar gehalten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich nehme mal an, der Kommentar bezieht sich auf den Beitrag zum Manhattan Event? :D

      Löschen