Mittwoch, 8. Juli 2015

[Review] essence iArriba! TE

Hallo ihr Lieben,
der Sommer ist jetzt definitiv da, die Festival Saison hat ebenfalls längst begonnen. Passend dazu hat essence die iArriba! Trend Edition heraus gebracht, die noch bis Mitte Juli erhältlich sein wird. Bei meinem dm waren diese Woche noch alle Produkte im Aufsteller verfügbar. Ich habe einige Produkte zugeschickt bekommen und möchte euch diese heute vorstellen. :)


Ich werde euch nacheinander alle Produktkategorien der Trend Edition vorstellen. Das einzige Produkt, das ich euch nicht hier zeigen kann, ist der Blush. Ähnlich wie die Lidschatten ist er mit "Farb-Splashes" versehen und in Rosa- und Rottönen gehalten. Er schimmert und ist quasi das Orange / Rote Pendant zum Lila Blush aus der essence MTV EMA Rock out! TE. Er kostet 2,99€.

Hair Chalk


Die Haarkreide in Kastagnetten Form gibt es in zwei Farben: Rosa und Türkis. Die neue Form finde ich richtig cool. Auf der einen Seite des Clips befindet sich die Haarfarbe, auf der anderen Seite geriffeltes Plaste, dass dafür sorgt, dass die Farbe gut an die Haare abgegeben wird. Ich hatte die Hoffnung, dass man sich dadurch weniger schmutzig macht, aber schon allein durch das halten der Haarsträhne bekommt man bei der Anwendung bunte Finger. ;) Aber diese lassen sich ja leicht wieder abwaschen. Ich hatte meine Haarkreide direkt mit zum Festival genommen, aber leider nicht an Haarspray gedacht. Dadurch konnte ich die Farbe nicht fixieren und sie ist im Laufe des Tages verblasst. Die Haarkreide kostet 3,99€.


Fächer
Ein hübsches Accessoire enthält die TE auch: Einen Fächer! Auch dieser wurde direkt eingepackt und mit aufs Festival genommen. Bei der Hitze eine gute Wahl für die Spielpausen, um etwas Luft zu bekommen. Ich hatte meine Freundin gebeten, ein Bild mit dem Handy zu machen, die Qualität ist daher nicht so super. ;) Der Fächer kostet 2,99€.


Lipgloss
Die TE beinhaltet zwei Lipglosse in hellem Rosa und knalligem Rot. Ich kann euch die sanfte Version "01 hola, guapa" vorstellen. Der Gloss riecht lecker fruchtig-süß und enthält feine Schimmerpartikel. Hola, guapa erinnert mich optisch an Erdbeermilch. :D Er kostet 1,79€- im Gesamtbild unten könnt ihr ihn auch nochmal gut sehen.


Lidschatten
Die TE beinhaltet zwei Lidschatten: Den violetten 01 lida loca, den ich euch heute zeige, und den türkisen 02 macarena mint. Beide sind wieder im Colour-Splash Desgn gehalten. Und kosten 1,99€.


Ich habe für die Swatches und das AMU versucht, die Farben einiger maßen getrennt zu entnehmen. Das funktioniert natürlich nicht einwandfrei, ein bisschen steuern, ob man eher hell oder dunkel haben möchte kann man aber schon. Je öfter man ihn benutzt, desto mehr werden die Farben verschwimmen und einen schimmernden Lila-Ton ergeben.

Mein AMU habe ich nur mit den Fingern geschminkt, weil es mir in dem Moment einfacher erschien. Ich habe, wie bereits erwähnt, versucht eher hell zum Innenwinkel und dunkel in der Lidfalte zu werden, nur mit diesem einen Lidschatten. Das hat auch ganz gut funktioniert, ein kleines Highlight im Innenwinkel brauchte ich aber doch noch, weshalb ich hier noch einen creme-weißen Lidschatten auftupfte. Die Haltbarkeit fand ich gut, die Farbabgabe ist mittelmäßig, aber ausreichend wenn man es nicht ganz so knallig möchte. Durch den dreidimensionalen Effekt und der Schimmer hat es mir sehr gut gefallen.

AMU mit 01 la vida loca, Lippen mit 01 hola guapa
Nagellacke
Mein Highlight der TE sind wohl definitiv die Nagellacke, denn die Farben sind richtig schön. Neben den beiden "chalky matt" Finishes, die ich euch zeige, gibt es auch noch zwei "spicy metallic"-Finishes in Rot und Lila. Außerdem beinhaltet die TE zwei Top Coats: Den beliebten, bunten Flake Lack oder den glitzernden Lametta Lack in Lila. Die Farblacke kosten 1,79€, die Top Coats 1,99€.


Was ich bis gestern gar nicht wusste: Der Flake Top Coat 02 festival of colours beinhaltet sogar Blümchen! Hätte ich es nicht zufällig auf Instagram gesehen, hätte ich das wohl nie bemerkt. Also angelte ich gestern in meinem Fläschchen herum, bis ich endlich eine Blume auf meinen Pinsel bekam, um sie euch noch zeigen zu können. (Auf meinem aktuellen Nageldesign.) Die Blume ist wirklich groß und wer stark gewölbte Nägel hat, wird hier Probleme haben, da die Ränder dann abstehen. Davon abgesehen aber super witzig und eine günstige Alternative zum L'Oreal Top Coat.

Allgemein hat mir der Top Coat auf den Nägeln und insbesondere zum rosa und türkisen Base Coat vieeel besser gefallen, als ich es in der Flasche Vermutet hätte. Die pastelligen Flakes (in Hellgelb, Babylau, Lindgrün, Rosa, Orange und Weiß) passen einfach richtig gut und die einzelnen roten Farbtupfer sind einfach witzig. Super ist auch dass kleinere und größere hexagonale sowie streifenförmige Flakes enthalten sind.


Die beiden "chalky matt" Lacke in 01 hola, guapa und 02 macarena mint sind einfach richtig schön. Warum es nun unbedingt kreide-matt heißt, weiß ich nicht, aber irgendwie ist der Ausdruck total passend. Vor allem macarena mint ist eine Farbe, die ich noch nicht habe, obwohl ich wirklich einige türkise Lacke besitze. Auf jeden Fall etwas außergewöhnlich! Hola, guapa ist ein dezentes Mädchen-Rosa und bei dem Finish auch toll anzusehen. :) Die Haltbarkeit ohne Top Coat war bei den Lacken leider nicht so berauschend, dafür gibt es Punktabzug. Ansonsten kann ich aber überhaupt nicht meckern!

Fazit:
Mit iArriba! hat essence eine bunte Sommer LE heraus gebracht, die mir richtig viel Spaß macht und mir farblich sehr gut gefällt. Ich denke, hier ist für jeden etwas dabei, ob man es nun knallig oder dezent mag. Meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Blick wert!

Habt ihr die TE denn bereits im Laden begutachtet? Wie gefällt sie euch, sprechen euch die Produkte an? Habt ihr sogar etwas gekauft und wie zufrieden seid ihr? Ich fahre heute aufs nächste Festival  (Yay, von Mittwoch bis Montag zelten! XD) und wünsche euch eine tolle Restwoche!

Kommentare:

  1. Die LE ist wirklich süß und die Farben stehen dir ausgezeichnet! Um den Fächer beneide ich dich... gerade bei dem Wetter, hihi!
    Viele liebe Grüße!
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir wirklich sehr gut <3


    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  3. also am allerbsten gefällt mir ja die haarkreide :D scheint ne gute möglichkeit zu sein sich mal kurz n bisschen farbe in die haare zu zaubern ohne die gleich dauerhaft drin kleben zu haben :D
    LG aus den seiser alm hotels
    Claudia

    AntwortenLöschen