Sonntag, 28. Juni 2015

[AMU | Review] wet n wild On Cloud Nine

Hallo ihr Lieben,
im Rahmen der wet n wild Blogparade, die mal wieder unsere liebe Steffi organisiert hat, möchte ich euch heute ein Lidschatten Trio der Marke vorstellen und natürlich auch ein Augen Make-up damit zeigen. Das Trio habe ich bereits im letzten Jahr zugeschickt bekommen und möchte es seither vorstellen. Ich hatte damals sogar schon alles fotografiert, doch bin einfach nie zum Bearbeiten und Schreiben gekommen. Die Blogparade bietet den optimalen Anlass, nicht mehr länger mit der Review zu warten!


Vor einiger Zeit wurden die Produkte von wet n wild auf dem deutschen Markt relaunched und viele bekannte Produkte aus den USA sind nun auch bei uns zu haben. Gleich ist das Sortiment in den Ländern nicht, aber zumindest angeglichen. Außer meinem Trio besitze ich bisher allerdings nur einen Augenbrauenstift und einen Nagellack, welche ich beide schon vor einigen Jahren gekauft habe. In meiner Stadt gibt es leider keine wet n wild Theke, die zum Kauf verleitet. Alle Verkaufsstellen (online und offline) findet ihr übrigens hier.

Generell sind die Produkte von wet n wild für ihre gute Qualität zum günstigen Preis bekannt, was sich insbesondere bei den Lidschattenpaletten bemerkbar macht. Ein Trio hat eine UVP von 3,99€. Die Trios sind immer so gestaltet, dass ein komplettes AMU damit geschminkt werden kann und es ist immer je ein Lidschatten für Brauenbogen, Lidfalte und Augenlid vorgesehen. "On Cloud Nine" wurde wohl scheinbar wieder aus dem Sortiment genommen, auf Amazon kann man es aber momentan noch kaufen.


Die Lidschatten haben eine wirklich gute Farbabgabe und sind soooo schön buttrig. Die beiden Blautöne meines Trios haben ein schimmerndes Finish. Der "Eyelid"-Ton überrascht mit einem leicht changierenden Effekt ins Violette, von dem man im Pfännchen gar nichts sieht. Der Braunton ist auf den ersten Blick matt, besitzt jedoch ein paar vereinzelte Schimmerpartikel.


Viele fürchten ja blauen Lidschatten, insbesondere an blonden Frauen. In Kombination mit einem schönen Braun wird es aber durchaus tragbar und wirkt nicht billig. Die Farbwahl liegt oftmals nicht auf der Hand, ist aber einfach richtig schön.


Insgesamt ist das AMU recht rauchig geworden. Hellblau unter der Augenbraue erscheint anfangs etwas befremdlich, im Gesamtbild fällt es aber gar nicht negativ auf und passt einfach. Ich habe den hellen Ton außerdem im Innenwinkel und am unteren Wimpernkranz aufgetragen.

Verwendete Produkte:
  • wet n wild coloricon E384B On Cloud Nine
  • wet n wild PrecisionBrows Augenbrauenstift in Ash Blonde
  • MaxFactor Master Piece Mascara
  • MaxFactor Kajal 090 Natural Glaze
  • Rival de Loop Young Eyeshadow Base


Da ich die Fotos im letzten Jahr mit alten, geliehenen Digicam meines Freundes gemacht hatte und jetzt nicht mehr richtig zufrieden mit der Qualität war, habe ich alle Bilder nochmal neu gemacht und auch das AMU erneut geschminkt. Im Gesamtbild bekommt ihr aber nur die alten Fotos: Ein Jahr jünger und noch mit Pony! :D


Ich hoffe, euch gefällt's? Wie immer interessiert mich natürlich, ob ihr die Marke kennt und Produkte davon zu Hause habt. Schreibt mir doch, welchen Eindruck ihr von der wet n wild habt und welche Sachen ihr euch wünscht.

Unbedingt solltet ihr bei all den anderen Ladies vorbei schauen, die euch diese Woche wet n wild Produkte vorstellten! Hier die komplette Teilnehmerliste:

Montag: Teddyelfe - Miinalicious - Danis Beautyblog - Talasia - Zaphiraw
Dienstag: Einfach Ina - Liris Beautywelt - Beauty and the beam - beauty and mooore - Polished with love
Mittwoch: We are the wounds - Stealmetics - Catastropenguin
Donnerstag: Talasia - Liris Beautywelt - Chamy - Fios Welt - Frau Kirschvogel
Freitag: Ninas KosmeTICK - Miinalicious - Danis Beautyblog - Billchens Beauty Box
Samstag: Teddyelfe - Stealmetics - Catastropenguin - Beauty and the beam
Sonntag: Einfach Ina - Lenas Sofa - Lindchens World - Ramona's Beauty Blog - The Beauty and the Blonde

Ihr habt auch wet n wild Produkte zu Hause? Na dann los, mitmachen!




Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Das AMU sieht toll aus! leider trage ich sehr selten Blautöne, sonst hättest du mich schon in Versuchung geführt.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes AMU! Das Blau wirkt bei dir so schön unaufdringlich, das hätte ich bei den swatches nicht vermutet :-)
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wow was für ein schönes AMU. Ich liebe wet n' wild und bringe jeweils immer ganz viele Produkte davon aus den USA mit. Die Farben stehen dir total gut und du hast alles super schön verblendet.
    Hab ein wundervolles Wochenende,
    Lena

    AntwortenLöschen