Samstag, 14. März 2015

Cinderella

Hallo ihr Lieben,
diese Woche ist die neue Cinderella Verfilmung in den Kinos angelaufen und aus diesem Anlass gibt es eine neue Blogparade, welche die liebe Talasia organisiert hat. Zwar bin ich gar nicht so ein großer Disney Fan, wie manch andere, aber nachdem ich mir den Trailer zum neuen Film angesehen hatte, war ich dann doch hin und weg. ^_^


Ich habe mich dazu entschieden, einen kompletten Cinderella Look zu stylen. Zur Vorbereitung schaute ich mir Bilder und den Trailer an und ließ mich sowohl von der Comic-Cinderella, als auch der Neuverfilmung inspirieren. Es ist recht amüsant zu sehen, dass die Comic-Version neben perfekten Augenbrauen wohl falsche Wimpern, Eyeliner, Lipliner und Lippenstift trägt (siehe z.B. hier), während die Film-Cinderella ein etwas natürlicheres Make Up trägt (hier gut zu sehen).

Auch die Frisuren der beiden Versionen sind komplett unterschiedlich. Da ich mein Pony gerade herauswachsen lasse, kommt es mir sehr entgegen, dass die neue Cinderella keins mehr trägt. Daher habe ich mich für ihre halb-offene Variante mit Locken entschieden. Mit dem imposanten Flechtwerk kann ich zwar nicht mithalten, dafür mopste ich mir aber noch das blaue Haarband der klassischen Comic-Version. :)

Um den Cinderella-Effekt etwas zu verstärken, gibt es heute ein Vorher-Nachher-Bild! 

Ein Fingerschnipsen und tadaaaa - die Verwandlung ist vollzogen!


Das Kleid kennt ihr ja schon- in seiner vollen Pracht könnt ihr es hier und hier sehen. Leider war der Fotograf meines Vertrauens gerade nicht da, weshalb die Bilder nicht so schön und improvisiert sind. Aber für die Vorstellung reicht's wohl- der Rest ist eurer Fantasie überlassen. :D


Zugegeben, mit nur einem Fingerschnips war es leider nicht getan. Vor allem vor der Frisur hatte ich ein wenig Bammel, weil ich mit Haarbändern wirklich auf Kriegsfuß stehe. Aber mit gefühlt 50 Haarklemmen hielt die Frisur perfekt. (Da die Prinzen heutzutage ja nicht mehr mit eigenem Pferd daher kommen, musste ich meinen sogar vom Bahnhof abholen, als ich frisch frisiert war. Die Haare haben aber alles gut überstanden.)
Die Locken machte ich dieses mal mit dem Glätteisen, weil ich keine perfekten Korkenzieher-Locken wollte und es zudem um einiges schneller ging. Die Frontpartie steckte ich zurück. Einen weiteren Blick auf die Frisur könnt ihr hier werfen:

Mir haben die Haare so erstaunlich gut gefallen und ich überlege glatt, sie öfter so mit einem Band zu tragen. :D Ich fand die Frisur auch ein wenig retro, aber irgendwie cool. ^^

Aber zurück zur Cinderella. Mein Augen Make Up orientierte ich vorrangig an der Comic-Version. Dafür nutzte ich matte Lidschatten, zog einen schwarzen Lidstrich am oberen Wimpernkranz und klebte halbe False Lashes auf, die den Wimpern einen schönen Schwung nach außen hin verleihen. Der hautfarbene Kajal auf der Wasserlinie lässt die Augen noch größer wirken. Die Augenbrauen habe ich mit einem entsprechenden Stift nachgezogen.


Etwas bräunliches Rouge für die Kontur, schimmerndes rosanes Rouge auf den Wangen und ein leichter Lippenstift komplettierten den Look. Die Grundlage dafür waren natürlich Concealer, Foundation und Puder. 


Ich bin wahnsinnig gespannt, wie euch meine Umsetzung der Cinderella gefällt! 
Da aber nicht nur ich mich verwandelt habe, sondern sich auch andere Mädels von der Disney Figur haben inspirieren lassen, solltet ihr auch da mal vorbei schauen. :) Unsere Blogparade ist am Donnerstag gestartet und wird noch bis Mittwoch laufen. Folgende Mädels sind mit dabei:

12.03.2015 - Donnerstag:    - talasia.de - ninas-kosmetick.blogspot.de - polished-with-love.de

Von mir gibt es zum Abschluss noch die typische Cincerella-"Hilfe es schlägt Mitternacht, ich muss schnell weg"-Pose. 


Werdet ihr euch den neuen Film ansehen? Oder lassen euch Disney Stories eher kalt? Natürlich würde ich mich auch über Kommentare zum Look freuen. ♥ Oh und eine allgemeine Frage habe ich auch noch, weil mir diese Idee schon länger im Kopf rumspukt: Würdet ihr gerne öfter / regelmäßig vorher-nachher-Bilder sehen??

Und last but not least: Ihr dürft auch wieder mitmachen!

Kommentare:

  1. awww du siehst wirklich aus wie cinderella! ich bin begeistert <3 toller look, wundevolle haare und schickes kleid! mir gefällt deine verwandlung super und natürlich gefallen mir auch die glitzer pumps total ^^ liebe grüße an dich

    AntwortenLöschen
  2. wow, du siehst wirklich aus wie Cinderella, ganz toll!
    Cinderella ist eins meiner Lieblingsmärchen und da ich eine 9 jährige Tochter habe, werden wir den Film sicher gucken ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und ganz viel Spaß euch Beiden! :)

      Löschen
  3. Oh lala? Cinderella ist das dein Schuh? Ein wirklich schöner Look , der gefällt mir wirlich sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi ja, ich kann es beweisen, denn er passt wie angegossen. ;) Danke! ♥

      Löschen
  4. Ein richtig toller Gesamtlook, Cinderella würde wahrscheinlich neidisch werden :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, super Umsetzung *-* Wo hast du denn diese wunderschönen Schuhe her? ♥

    Liebste Grüße
    Celine ♥

    http://be-you-tiful-95.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Die Schuhe hab ich in den USA gekauft, sie waren auch gar nicht teuer. Es steht "Rouge Helium" drin, vielleicht findet man ja online was? Hab sie aber schon 2012 gekauft...

      Löschen
  6. Ein sehr süßer Look, besonders die Haare gefallen mir wirklich gut! Ganz toll gemacht!

    Ich werd mir den neuen Film wohl nicht ansehen, die Zeichentrickversion mag ich aber sehr gern :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es so toll, dass du quasi einen Ganzkörperlook draus gemacht hast. Gefällt mir sehr gut und ich finde das ganz softe AMU grandios.

    AntwortenLöschen
  8. oh wie klasse, dass du einen gesamt Look gemacht hast und dann auch noch dieses schöne Kleid dazu! Du bist eine super Cinderella und die Frisur dazu, so schön!

    AntwortenLöschen
  9. Wie wundervoll du aussiehst! haha und es gibt tatsächlich jemanden, der so einen hammer Glitzerschuh besitzt ;) Das Kleid steht dir super und dein AMU stiehlt ihm nicht die Schau, ein toller Gesamtlook :)
    Liebe Grüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Dein Cinderellakleid musste ich erstmal auch in dem anderen Beitrag bewundern, das ist wirklich wunderschön und steht dir ausgezeichnet! Insgesamt gefällt mir dein Look sehr gut und ich finde es richtig toll, dass du auch das Haarband und den Glitzerschuh mit eingebaut hast.

    AntwortenLöschen
  11. Ich find die Frisur super super schön! :3 Vielleicht kannst du ja mal zeigen, wie dus gesteckt hast? :3 oder bei mir vorbeikommen und mir die auch machen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok dann lieber vorbei kommen ^^ ist auch gar nicht so schwer, aber leichter erklärt :)

      Löschen
  12. Na, damit gehst du definitiv als Cinderella durch - das sieht so zauberhaft aus :)

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Verwandlung und der Schuh ist der Knaller! :D Insgesamt ein sehr, sehr hübscher Look. :)

    AntwortenLöschen
  14. Oh nein, wie cool! Da hast du dir ja richtig viel Mühe gegeben *0* Das Ergebnis lässt sich aber auch sowas von sehen, ich bin total begeistert ^.^
    Die Frisur steht dir super und du könntest sie definitiv öfters tragen hehe
    Das AMU gefällt mir total gut, ich finde der pinke Lippenstift lässt das Blau noch mehr erstrahlen.
    Vorher - Nachher Bilder finde ich immer gut, von daher, why not ^-^

    AntwortenLöschen
  15. Wow, gleich ein ganzer Look! Toll! <3 Und dann passt das Kleid auch noch so prima zu Cinderella. Ich wünschte, ich hätte auch so tolle Prinzessinnen-Locken.

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  16. du siehst richtig hübsch aus =) tolle idee für die blogparade. mal was anderes als "nur" amu oder nägel. liebe grüße

    AntwortenLöschen