Sonntag, 25. Januar 2015

[Review] essence + Catrice Ex-Artikel

Hallo ihr Lieben,
während euer Dashboard momentan wahrscheinlich mit den ganzen Neuheiten des essence Sortiments geflutet wird, habe ich die Zeit stattdessen genutzt, um mich noch einmal ausgiebig mit den Ex-Artikeln des cosnova Sortiments zu beschäftigen. Das heißt konkret: Ich habe alle Produkte, die ich besitze und die jetzt ausgeslistet werden, heraus gesucht und werde sie euch heute nochmal zeigen. Am Ende gibt es auch noch meine Top 3 Must-haves!

Also Mädels, zückt schon mal euren Einkaufszettel, damit ihr euch notieren könnt, was noch schnell zum gesenkten Preis in euer Körbchen hüpfen muss, bevor ihr nie wieder die Chance dazu haben werdet! ;)


Natürlich besitze ich nicht alle Produkte, die ausgelistet werden. Aber ihr seht schon, dass es eine ganze Menge ist. Der Beitrag könnte daher ziemlich lang werden. ^-^ Dann also mal los!

Ich beginne direkt mit dem größten Part, nämlich den Nagellacken. Die "colour & go" Reihe wird komplett ausgelistet und durch eine neue Range ersetzt. Die neuen "the gel nail polish" wird es erst ab April im Handel geben. Flasche und Pinsel werden die gleichen bleiben, nur die Textur wurde etwas überarbeitet. Allerdings werden nur 16 der alten Farben übernommen, insgesamt wird es 46 Farben geben.

v.l.n.r.: 186 polka holga, 194 little lila town, 193 best dressed, 197 caramel brownie, 184 girls night out, 195 you wow'd me again, 198 caribbean bean, 189 new york city call, 188 dare to kiss, 185 candy crush.
Alle Lacke auf dem obigen Foto wurden erst im Herbst eingeführt. Die Lacke auf dem Nagelrad, die nicht mit einer Nummer versehen sind, werden ins neue Sortiment übernommen. Alle Flaschen die dort stehen, müssen leider gehen.

Hier noch ein paar Highlights im Detail. Es wurde übrigens immer nur eine Schicht aufgetragen!


Ich selbst bin leider noch gar nicht dazu gekommen, alle Lacke zu tragen und euch dementsprechend vorzustellen. Reviews findet ihr bisher zu 197 caramel brownie und 195 you wow'd me again. Auch zur 184 girls night out schlummert noch eine Maniküre auf meiner Festplatte, die ich euch dann im nächsten Post noch vorstellen werde!
Es sind wirklich super viele Perlen dabei, die das Sortiment verlassen müssen. Bei manchen Farbtönen kann ich es nachvollziehen, weil sie vielleicht eher in den Herbst / Winter passen, bei anderen kann ich es weniger verstehen. Sehr ans Herz legen kann ich euch auf jeden Fall die bereits vorgestellten 197 und 195, aber auch die Satin Finishes 188 und / oder 189. Die sind einfach wunderschön, aufgrund des Finishes mal was anderes, ganz einfach in der Handhabung und auch für weniger mutige im Alltag geeignet. Bei der Sortimentsumstellung ging ich davon aus, dass der pastell-lilane 194 mein Favorit werden wird. Ich liebe diese Farbe wirklich total, allerdings habe ich den Lack bisher noch nicht getragen. Er beinhaltet übrigens ganz feinen, lila Schimmer. *-* Überrascht bin ich auch, dass die 185 gehen muss, eigentlich eine absolute Sommerfarbe. Vermutlich liegt es daran, dass die neue I ♥ Pastels Reihe auch semi-matte Finishes beinhaltet. Da wird es aber natürlich nur rosa statt knallpink geben.


Von den älteren Farben, die es bis jetzt noch im Sortiment überlebt haben, nun aber doch gehen müssen, habe ich nur drei Lacke in meiner Sammlung. Die 102 sparkling water lily ist ein Weiß mit blauem pearl-Schimmer, bei mir ist der Lack irgendwie sehr flüssig. Die 164 crazy fancy love ist ein wunderschöner Chrome-Lack mit changierendem Effekt, den ihr auch wunderbar in der Flasche erkennen könnt. Zwar wird er auf dem Nagel ein klein wenig streifig, von mir gibt es für die tolle Farbe und den schönen Schimmer aber trotzdem eine Empfehlung. Last but not least der Sandlack 156 me & my lover, ein Rot mit goldenem Schimmer, gefällt mir auch extrem gut. Aber die Sandlacke werden aktuell weg rationalisiert, ich glaube der Trend ist einfach abgeflaut.

Ins gesamt also wirklich tolle Farben dabei, die nun für immer gehen sollen und sicher noch einen Blick wert sind!


Von den essence effect nail polishes müssen 10 Stück gehen, drei davon kann ich euch zeigen. Diese Kandidaten sind erst im Herbst ins Sortiment gekommen. Der Nummer 23 hätte ich nicht den Titel "galaxy flakes" verpasst, sondern eher "icy crystals" oder so. Mich erinnert der Lack nämlich einfach an Schnee- und Eiskristalle. Am besten von diesen Dreien gefällt mir 15 underwater love, ein absolutes Must-Have ist m.M.n. aber nicht dabei.

Noch mehr Effekte für die Nägel bringen die "effect nails", die das essence Sortiment wohl vollständig verlassen. Ich habe 3 der 8 Varianten hier, zum Einsatz gekommen sind sie allerdings noch nicht. Die 3D Flakes finde ich aber wirklich hübsch und kann mir auch vorstellen, sie mal für ein AMU zu missbrauchen. ;)
Wie die komplette gel nails at home- Reihe, muss auch der gel nail corrector gehen. Ich finde dieses Tool eigentlich auch beim normalen lackieren ganz nützlich, wenn man ungewollte Lack-Ränder entfernen möchte. Ihr könnt es ja einfach mal ausprobieren. :)


Weiter geht es mit einem absoluten Klassiker, der multi action Mascara in der Variante "blackest black". Es handelt sich hier um eine grundsolide Mascara mit einfachem Bürstchen, die auch immer sehr beliebt war. Inzwischen sind aber so viele innovative essence Mascaras auf dem Markt, dass dieses "alte Modell" wohl mal ausrangiert werden muss. Aufgrund des Alters könnte die multi action inzwischen etwas trocken sein, bei mir macht sie aber ein angenehmes Ergebnis. Nichts spektakuläres, aber recht schönes Volumen. Enttäuscht war ich nur vom "schwärzesten Schwarz", das gar nicht schwärzer war, als sonst. Seitdem die Black Mania Mascara mit Carbon vor einigen Jahren aus dem Sortiment genommen wurde, konnte essence nie wieder so etwas tiefschwarzes nachliefern...


Bleiben wir doch direkt beim Thema Augen und machen mit den Mono Lidschatten weiter.


Auch hier habe ich leider nur drei aktuelle Varianten, die erst im Herbst eingeführt wurden. Ich finde, sie haben alle keine schlechte Pigmentierung, sind anfangs evtl. nur etwas zu hart gepresst, haben aber alle etwas besonderes. 81 i'm royalty hat ein frostiges Metallfinish und erinnert mich sehr an einen Ton aus der Sleek Celestial Palette. Den direkten Vergleich seht ihr unten. Der blaue Lidschatten hat die beste Qualität der drei, da er recht buttrig ist und sehr leicht zu entnehmen. 79 lola petrola, ist ein (...Überraschung...) Petrol mit super schönem, goldenem Schimmer. Man muss ihn etwas Schichten, kann aber sicherlich damit arbeiten. Sehr interessant finde ich auch 80 groovy grapes, ein rauchiges Lila verschiedenem Glitzer, den ihr im folgenden Bild sehen könnt.


Im direkten Vergleich des Sleek Celestial Lidschattens mit essence fällt auf, dass Lunar doch noch heller und silbriger ist. Dennoch vom Finish her recht ähnlich und beides auf jeden Fall sehr winterlich. :)



Die Augen-Produkte hätten wir damit auch schon abgehandelt und gehen nun zum einzigen Long Lasting Lipstick, der das essence Sortiment verlassen muss.


Dabei handelt es sich um den schönen Ton 09 Wear Berries!, der vermutlich zu kühl ist, um das Sommer-Sortiment zu bestücken. Eine vollständige Review mit Tragebild findet ihr bereits hier. :) Sollte euch der Farbton gefallen, sehe ich keine Bedenken!


Neben der dekorativen Kosmetik müssen auch ein paar Accessoires Platz in der essence Theke machen. Dazu gehören auch diese kleinen Silikon-Täschchen aus der minis2go Serie. Zu 100% habe ich ihren Sinn nie verstanden, da sie zwar wasserabweisend, aber keinesfalls wasserdicht sind. Niedlich sehen sie aber aus. ^-^ Gibt es auch noch in türkis.


Die Rock Style 3D tattoos werden komplett ausgelistet. Dieses Motiv habe ich einmal zugeschickt bekommen, konnte es mangels zugehörigem Glitter aber nie testen. Daher kann ich euch leider nicht sagen, ob diese Glitzer-Tattoos denn überhaupt funktionieren.

Mit den essence Produkten sind wir nun auch fertig! Nun kommt auch Catrice noch an die Reihe. Hier kann ich euch leider nur zwei Lacke zeigen, die das Sortiment verlassen werden.


Lack Nummer eins ist ein absoluter Traum und wirklich mein Favorit- ich finde es so schade, dass er gehen muss! Allerdings wird wohl die gesamte Range der "Crushed Crystals" das Sortiment verlassen. Mein Liebling ist 06 Call Me Princess- kurz vorgestellt hatte ich ihn euch hier auf Instagram. Es ist wirklich ein absoluter Prinzessinnen-Lack und vor allem im Sommer durch seinen goldenen Schimmer ein absoluter Traum! *-* Ja, ich kann davon einfach nur schwärmen...


Lack Nummer zwei stammt aus der Luxury Lacquers Million Brilliance Reihe und trägt den coolen Namen 05 Plum Fiction. Um ehrlich zu sein wundert es mich nicht, dass ausgerechnet diese Farbe (neben 2 anderen) gehen muss, denn auch ich habe ihn bereits aussortiert, weil ich ihn nicht mag. Dabei sieht er in der Flasche so toll aus! Einige Blogger-Kolleginnen hatten Plum Fiction aber sogar unter ihren Top 3 der Ex-Artikel genannt...so unterschiedlich ist das. Meine Review und Tragebilder zu diesem Luxury Lacquer könnt ihr hier finden.

Wie versprochen, möchte ich euch auch noch meine Top 3 dieser Ex-Artikel zeigen. Ich bin der Meinung, dass ihr euch diese auf jeden Fall noch holen solltet, falls ihr sie nicht schon habt. :)


Allerdings muss ich dazu sagen, dass insbesondere bei den colour & go Lacken die Wahl wirklich nicht leicht gefallen ist. Daher achtet bitte auf meine Empfehlungen im obersten Teil, denn noch mehr Farben als "you wow'd me again" haben ein neues zu Hause verdient. ;)
Dass ich euch den Catrice Sandlack Call Me Princess nur ans Herz legen kann, habt ihr denke ich schon heraus gehört. Er ist einfach so wunderschön!
Und da ich über den Longlasting Lipstick Wear Berries! nichts schlechtes sagen kann, ist auch dieser unter den Top 3. Allerdings mit dem Hinweis, dass es eine wirklich kühle Farbe ist, die warmen Typen eher nicht stehen wird.

So, nun möchte ich aber von euch wissen: Habt ihr denn schon im Cosnova Sale geshoppt? (Wurde essence bei euch eigentlich schon gesenkt?) Und um welche Ex-Artikel trauert ihr?
Ich hoffe sehr, dass ich euch mit diesem Beitrag noch ein paar Tipps geben konnte, denn ich habe mir damit wirklich viel Arbeit gemacht. Umso mehr freue ich mich natürlich über euer Feedback in den Kommentaren! ♥

Bei einem Großteil der vorgestellten Produkte handelt es sich um PR-Samples.

Kommentare:

  1. Die Fotos sehen richtig schön aus! Hätt ich auch gern alles Zuhause ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!

    Auf meine Blog gibt btw. ein Pflege-Paket im Wert von 50€ zum Valentinstag zu gewinnen. ♡
    http://adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich habe mir beim Sale noch den Nail polish Corrector pen geholt, weil man den einfach immer gebrauchen kann und von Catrice die Farbe der Metallischen Reihe die gehen musste, dieses tolle altgold. Ansonsten habe ich mich aber heldenhaft beherrscht (vielleicht weil ich noch so viele Sachen davon habe und keine Backups brauche). Water Lily habe ich auch, und bei mir ist er auch recht flüssig. Aber ich finde ihn im Sommer sehr schön zu gebräunter haut, er ist einfach nicht so krass im Unterschied wie deckende weiße Lacke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der Catrice Lidschatten ist auch toll, den hätte ich bestimmt auch mitgenommen. :)
      An Water Lily im Sommer habe ich irgendwie noch gar nicht gedacht, ich dachte dabei immer sogort an Winter. :D Aber eigentlich hast du Recht, ist sicher erfrischend im Sommer. :)

      Löschen
  3. Ein paar Sachen konnte ich im Sale ergattern ;-) Bei DM ist noch gar nichts vergünstigt :(
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist mir heute auch aufgefallen. Bei Müller waren dann sowohl Catrice als auch essence gesenkt und noch alles da :)

      Löschen
  4. Ich bin schon seit Wochen auf der Suche nach den reduzierten Sachen, konnte aber bisher nur ein paar Nagellacke und ein Make-Up (in der falschen Farbe ><) von Catrice ergattern :(

    Bei essence werden die scheinbar garnicht reduziert und darum werde Ich mir wohl auch nur einige wenige Lieblinge mitnehmen, weil es bei der großen Menge an ausgelisteten Sachen doch ziemlich teuer werden würde... (auch wenn essence ziemlich günstig ist aber wenn man von mehreren Sachen noch Back-Ups haben will und dann vielleicht auch noch einiges aus dem neuen Sortiment... ohje :D)

    aber sehr schöner Post! liebe Grüße an dich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe heute auch mal in die Stadt geschaut. Bei Müller war auch noch alles bei Catrice reduziert & vorhanden. :)
      Die colour&go Lacke werden vermutlich erst etwas später gesenkt, da die Nachfolger erst später geliefert werden, als das übrige Sortiment. Da also am besten einfach noch abwarten. ;)

      Löschen
  5. Da hast du ja echt noch ein paar schöne Ex Cosnova Artikel in deiner Sammlung :)

    AntwortenLöschen