Sonntag, 16. Februar 2014

[Nageldesign] Dark Valentine

Hallöchen ihr Lieben,
wer dachte, er hätte all die Valentinstags-Posts überstanden, hat leider falsch gedacht. :P Ich verschone euch auf dem Blog aber mit Gesülze und zeige euch nur meine Maniküre. Warum sollte man Herzchen auch nur am Valentinstag tragen? :)

Leider müsst ihr heute etwas genauer hinsehen, die Mani ist nämlich ziemlich dunkel geworden und war gar nicht leicht zu fotografieren...


Das Design musste schnell gehen und ist klassisch in rot geworden, dazu ein paar süße Stamping Motive. Mein Lieblingsmotiv war leider ganz schön zickig, ich habe es aber dennoch auf die Nägel bekommen. :) Ihr findet es auf meinem kleinen Finger und es stammt von der essence Schablone.

Verwendete Produkte:

  • essence Nail Art Base Coat
  • essence Home Sweet Home TE 04 Berry Me Home
  • essence Love Letters TE 05 Inkheart
  • Stampingplatten: Konad m59 und m73, essence 02 style it up!

Der Home Sweet Home Lack ist auf den Nägeln leider vieeeel dunkler geworden, als er im Fläschchen war. Daher hatte ich mich mit dem grauen Stamping auch etwas verschätzt. Der Stamping Lack aus der Love Letters TE funktioniert auf jeden Fall super! Also falls ihr unsicher wart, könnt ihr ihn noch kaufen (falls ihr ihn noch findet...).

Hier nochmal die Platten im einzelnen, zum Vergrößern einfach klicken!



Auf einen Top Coat habe ich dieses Mal verzichtet, da mir das Stamping in matt sehr gut gefallen hat- und sich so etwas besser vom dunklen Lack abhob. Allerdings bezahlte ich das schon einige Stunden später mit Tip Wear! :O Das ging schnell...


Schreibt mir doch mal, ob ihr zum Valentinstag auch eine besondere Maniküre getragen habt. Oder hat euch das gar nicht interessiert? Und wie gefällt euch meine Mani?

Kommentare:

  1. Am Valentinstag hatte ich meine Nägel knallrot. Ein Nageldesign, was dazu passt, kam einige Tage vorher online.
    Ich mag die Stampies sehr. Finde aber, dass das schwarz auf den roten Nägeln nicht so schön zur Geltung kommt.
    Wäre es ein hellerer Nagellack, würde das bestimmt ganz schick aussehen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, da stimme ich dir vollkommen zu- habe ich oben ja auch schon geschrieben. Es ist schade, dass das Rot viel dunkler wurde, als ich erwartete...dann hätte das graue Stamping auch besser gewirkt. :)

      Löschen
  2. Für so kleine friemelige Motive ist ein größerer Kontrast wohl doch nicht schlecht.. ^^ Die größeren Motive erkennt man aber noch recht gut!
    Wenn ich nicht immer wieder lesen würde wie zickig die essence Stamping Platten sind, hätte ich mir die gleiche auch schon geholt, weil das Motiv einfach soooo~ niedlich ist. Aber ich bin eh eine Stamping-Versagerin ;_;
    Ich hab mir viiiiel Zeit für mein Design nehmen müssen und es ist superkitschig geworden für meine Verhältnisse: http://junimondig.blogspot.de/2014/02/notd-love-is-in-air.html aber einmal im Jahr darf das gerne sein :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bisher hatte ich mit den essence Stamping Platten eigentlich noch keine Probleme, aber das Motiv ist halt super fein... nach zig Versuchen habe ich dann festgestellt, dass es einen Unterschied macht, in welche Richtung man den Lack abstreift! :D Total seltsam, aber ich werde es mir merken...

      Löschen
  3. hast du echt toll hinbekommen. ich könnte das glaub selber nicht so.
    zum valentinstag hab ich nichts besonderes getragen.

    AntwortenLöschen