Sonntag, 23. Februar 2014

[AMU] Glitter Time für Daily vs Xtravaganz

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder ein AMU für euch- und zwar eins mit extra viel Glitzer, Pailletten und Fake Lashes. Klingt perfekt für Fasching / Karneval? Ist es auch!
Ich nehme mit diesem Beitrag erstmals bei Daily vs. Xtravaganz teil und bin echt stolz, dass ich es endlich mal geschafft habe. :D Dabei habe ich sogar zufällig die Geburtstags-Runde erwischt. Das heißt: Es handelt sich dieses mal um einen Contest, bei dem ihr abstimmen könnt! Also schaut morgen unbedingt auf dem Blog von Miss von Xtravaganz vorbei, um euch all die glitzrigen, dramatischen Karnevals-Looks anzusehen.
Edit: Die Aktion wurde verlängert bis 2.3.! Ihr könnt also noch mitmachen. :)


Für mich war es die optimale Gelegenheit, mit dem NYX Glitter zu arbeiten, das ich im Dezember bei Sally gewonnen hatte. Damit stand auch fest, dass das AMU lila werden muss. Das silberne NYX Pigment, welches ich ebenfalls gewonnen hatte, wurde gleich dazu kombiniert. :)



Ich bin total happy, dass die Fotos etwas geworden sind. Dafür konnte ich mich mal wieder nicht entscheiden und präsentiere euch eine recht große Auswahl. Aber ihr sagt ja immer, das stört euch nicht. ^.^ (Falls doch, gebt bitte Bescheid...)

Meine verwendeten Produkte- nur in Form von Fotos, da die Liste zu umfangreich gewesen wäre.
Und dazu folgende Lidschatten (mit Sternchen gekennzeichnet), aus den Sleek Paletten Acid, Bohemian und Sparkle I:

Die verwendeten Wimpern sind von technic, die Pailletten stammen aus dem essence Vintage Romance Nail Art Set.

Glitzer und Pailletten habe ich mit der essence Colour Arts Base haltbar gemacht (Achtung, noch ganz schnell bei Müller kaufen, bevor die neue Theke kommt- dann gibt es sie nämlich nicht mehr!). Dazu eignet sich auch ganz wunderbar der Colour Arts Multi Tasker. Mein Make Up hat einige Stunden gehalten, ohne dass etwas verrutscht ist. Aber für eine heiße Faschingsnacht würde ich die Pailletten trotzdem lieber mit Wimpernkleber befestigen. ;)

Noch ein Tipp zum Entfernen des Make Ups: Verwendet am besten Klebestreifen, um den Glitzer einfach vom Auge abzulösen! Das funktioniert ganz wunderbar, tut nicht weh und vor allem habt ihr nicht noch drei Tage später Glitzer im Gesicht. Das passiert nämlich, wenn man Glitzer herkömmlich mit einem Wattepad und Make Up Remover entfernt...

So, genug gequatscht! Jetzt gibt es mehr Fotos! ;)




Mir hat das Gefunkel auf dem Augenlid wirklich gut gefallen. Ich glaube darauf werde ich für kommende Partynächte (auch außerhalb der Faschingszeit) gerne nochmal zurückgreifen. :)

Auf den folgenden beiden Fotos kann man auch die Wimpern nochmal besser erkennen:


Zugegeben, nachdem ich mir nochmal die Motto-Beschreibung von Miss Xtravaganz durchgelesen habe, ärgerte ich mich ein wenig, nicht noch auffälligere Wimpern benutzt zu haben. Aber andererseits hatte ich die Wahl bewusst getroffen: Ich wollte die Ästhetik wahren und vor allem vermeiden, dass die Wimpern dem AMU die Show stehlen. Mit dem Gesamtergebnis bin ich also sehr zufrieden, anlässlich des Mottos hätte es aber ruhig noch etwas dramatischer ausfallen können. ;)



Wie gefällt euch das AMU? Konnte es euch zur Inspiration für Fasching dienen? Ich hoffe, dass euch meine Tipps zum Thema Glitzer auch noch etwas weiterhelfen konnten. =)

Wisst ihr denn schon, was ihr zu Karneval tragen werdet, bzw. was habt ihr schon getragen? Ein paar Faschingsnächte und Weiberfasching waren ja schon. Oder seid ihr totale Faschingsmuffel?
Ich werde erst nächsten Samstag zum Fasching gehen und freue mich schon drauf euch zu zeigen, was ich dann tragen werde!

Kommentare:

  1. Ich finde den Loók wirklich sehr gelungen und mir gefällt der Übergang von Lila zu weiß sehr gelungen und schön verblendet. Auch die Kombination der ganzen Farben finde ich super. <3

    Also ich mach an Karneval gar nichts, bin nicht geschminkt und nichts einfach weil ich hier in Sachsen wohne wo das gar nicht so gefeiert wird. Ich habe aber auch noch als ich damals in NRW gewohnt habe irgendwann aufgehört Karneval zu feiern, weil mir die Leute immer auf die Nerven gingen und bin immer nur mit den Kindern (Cousine & Cousin) zum Karnevalszug mitgegangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank ♥ na ja, so groß wie woanders wird Fasching bei uns auch nicht gefeiert, aber ich gehe gerne einmal pro Saison zu einer Faschingsparty :) Den Umzug verpasse ich irgendwie meistens :D

      Löschen
  2. sieht richtig schön aus. Besonders das bewegliche Lid mit Violett und dem schnieken Glitter.
    Fein gemacht :)

    AntwortenLöschen
  3. Das AMU ist zauberhaft. Ich liebe das lila und all den Glitzer, wirkt sehr glamorös :)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Look ist ja richtig toll geworden *__*

    AntwortenLöschen
  5. Wow,gefällt mir total gut! Das Funkeln ist wunderschön <3! Auch toll der Tip mit dem Klebestreifen. Ich hasse es nämlich, wenn der Glitzer noch tagelang im Gesicht sein Unwesen treibt:D
    Könnte mir den Look auch für eine Nicht-Fasching-Party vorstellen. Ist mal was anderes als immer nur Smokey Eyes.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, richtig schön! Was für ein Geglitzer und Gefunkel ^.^ Den Tipp mit dem Klebestreifen sollte ich mir auch mal merken, eine gute Idee, um dem Glitzer im gesamten Gesicht entgegen zu wirken. Danke dafür :)

    Ich muss sagen, dass ich das Verkleiden zu Fasching sehr spannend finde, aber meist trotzdem nicht irgendwohin gehe..^^

    Liebe Grüße
    purrrfekt

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, ich liebe diese Farbkombi :D Die Wimpern passen super gut dazu, finde ich!
    Der Tipp mit dem Glitzer abnehmen ist klasse, werde ich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße


    AntwortenLöschen