Sonntag, 19. Mai 2013

Einfach mal gut gehen lassen...

Na ihr lieben,
genießt ihr euer Pfingstwochenende?
Ich hoffe schon, denn ums Genießen soll es auch in diesem kleinen Post gehen.


Gestern Abend habe ich mir einen schönen Teller Carpaccio mit Tomate und Mozarella angerichtet. Dazu gab es meinen ersten selbst gemachten Mojito- lecker!


Ich mache so etwas auch gerne mal, wenn ich alleine bin. Schön kochen und Genießen. :) Und das nicht nur zu Single-Zeiten, sondern auch jetzt, wo ich einen Partner habe, der genau so gerne Kocht (und isst ^^) wie ich. Häufig mache ich das auch, um neue Rezepte oder Ideen auszuprobieren, bevor ich sie Freunden oder Familie vorsetze. Für mich bringt das den gleichen Mehrwert, wie beispielsweise ein Wellness Programm zu Hause!

Wie ist das bei euch? Kocht ihr gerne für auch alleine, richtet Essen und Trinken schön an, oder probiert neue Sachen aus? Oder macht ihr euch die Mühe nur, wenn ihr mindestens zu zweit seid?
Und habt ihr gestern den ESC geschaut? (Mit Mojito war das eine gute Sache! ;D ) Wie verbringt ihr das verlängerte Wochenende?

1 Kommentar:

  1. Ich koche auch unglaublich gerne!! Finde es super schön und entspannend zugleich! ;) Natürlich ist das Essen ein schöner Nebeneffekt! :D haha
    Und Jamie Oliver ist mein Lieblingskoch, koche deshalb meistens Sachen aus seinen Büchern.
    Ich habe vor das ganze WE nur zu lernen, die Prüfungszeit hat begonnen -.-
    LG Anna ♥

    countingsheepwithme.blogspot.com

    AntwortenLöschen