Montag, 11. Juni 2012

[Preview] Sally Hansen kommt nach Deutschland!

Hey ihr lieben,
ich habe eine kleine Sensation für alle deutschen Nagel-Tanten zu verkünden: Sally Hansen kommt nach Deutschland!
Und das liegt keines Falls in weiter Ferne, sondern wird schon im Juli diesen Jahres geschehen :)

Für alle die sich jetzt fragen. "Hä, wer oder was ist denn diese Sally Hansen??"- erst ein mal von vorne:
Sally Hansen ist eine amerikanische Beauty Marke, die insbesondere im Bereich Nägel stark ist. Und das seit bereits 50 Jahren! Zusammen mit ihrem Mann, einem Chemiker, entwickelte Sally Hansen einen Lack der besonderen Ansprüchen gerecht werden sollte: "Hard as Nails", angepriesen als "Das Nagelstudio in einer Flasche". Inzwischen sei Sally Hansen die Nummer 1 unter den Nagelpflege Marken, ist auf der Website zu lesen.

Heute bietet Sally Hansen nicht nur alles für die Nägel, sondern auch Körperpflege, Produkte zur Haarentfernung, Tools zur Maniküre, Pediküre oder Wimpernzangen und nicht zuletzt Lippenprodukte.

Ich persönlich kenne die Marke aus unzähligen amerikanischen Nail Art Tutorials und HAULS, denn sie bietet scheinbar alles was das Nagelherz begehrt. Und da ich im September in die USA fliegen werde, steht Sally Hansen ganz weit oben auf der Shopping Liste.


Begeistert bin ich natürlich, dass sich die Marke nun auch auf den deutschen Markt wagt. Bei uns wird es vorerst wohl nur die "5 in 1: Complete Salon Manicure", sowie das Nagelpflege Sortiment geben. Erhältlich werden die Lacke ab Juli in 36 Nancen exklusiv bei Müller sein. Ein "Complete Salon Manicure" Lack soll 8,99€ kosten. Neben dem Standartsortiment wird es drei mal jährlich ein Trend Update geben.
Natürlich sind knapp 9€ nicht ganz billig, dafür wird hier aber auf Qualität gesetzt. Ein (englischer) Werbespot dazu:


Das Verspricht der 5 in 1 Lack:

  • Base Coat - bietet eine ebenmäßige, glättende Grundierung
  • Wachstumspflege - schützt und bringt den Nägeln Festigkeit
  • Stärkung - Widerstandskraft gegen Brüche und Risse
  • Farbe - hochkonzentriert und mit extra langem Halt
  • Top Coat - Makellose Oberfläche
Verwirklicht werden sollen diese Eigenschaften durch Perlenproteine, Korall-Kalzium, Seetang und anderen Mineralien des Meeres.


Ob die Complete Salon Manicure das tatsächlich alles erfüllen kann, weiß ich nicht. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die Lacke und Pflegeprodukte von Sally Hansen eine höhere Qualität bieten, als wir es von anderen Marken kennen. Besonders auf die Top Coats sollte man auch mal einen Blick werfen.

Was sagt ihr zu der Neuigkeit? Himmelt ihr die Sally Hansen Produkte auch schon eine Weile an?
Leider kenne ich die US-Preise der Lacke nicht, ein Vergleich wäre natürlich wieder interessant. Aber das lässt sich sicher noch in Erfahrung bringen.

Ich freue mich sehr, dass es in diesem Jahr nicht nur essie in die breiten deutschen Drogerien geschafft hat, sondern auch Sally Hansen ganz neu auf dem deutschen Markt einsteigen wird!

Hier findet ihr die Marke auf der Homepage, bei facebook und bei Youtube.

Übrigens bin ich etwas von den Socken, dass die Blogger Welt scheinbar noch keinen Wind davon bekommen hat. Wie konnte das an uns vorbei gehen?

Quellen: Sally HansenKonsumgöttinnenstyle ranking
Bilder:   Sally Hansen / COTY Beauty
Video:   Sally Hansen TV

Kommentare:

  1. ich freu mich da echt drüber. Man hört viel gutes von den Sally Hansen Lacken, sowie auch von den Top- und Basecoats. Auch die Aufmachung gefiel mir schon immer gut. Da werde ich mich sehr begeistert drauf stürzen *-*

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Sally Hansan auch super! Auf meinem Blog hat man derzeit die Möglichkeit im Rahmen eines Produkttest von den Konsumgöttinnen einen Nagellack in der Farbe Kook-a Mango zu ergattern...Bei Interesse einfach mal vorbeischauen und mitmachen ;) http://nadines-testblog.tumblr.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Sally Hansen Nagellacke. Besonders die Topcoats haben es mir angetan. Meine Nägel sind dann immer härter und halten viel viel länger. Ich habe sie oft in Amerika gekauft, dort sind sie zwar etwas billiger aber für mich sind sie definitiv ihre 9€ Wert. Ich kann's nicht erwarten zum Glück ist es schon fast Juli!!!!! Danke für den Blog, ich hab noch bei niemandem davon gelesen oder davon gehört!

    AntwortenLöschen