Dienstag, 21. Februar 2012

[Review] p2 Pure Color Lipstick 114 Carrer de Casanova

Hallo ihr lieben,
heute möchte ich euch den p2 Pure Color Lipstick in 114 Carrer de Casanova vorstellen. Er ist seit der letzten Sortimentsumstellung im Handel. Bisher habe ich es aber nicht geschafft, diese Review zu schreiben- doch nun soll der Lippenstift das Sortiment wieder verlassen!


Die Pure Color Lipsticks haben ein schickes Design, welches ich als puristisch und klar beschreiben würde. Die obere Seite der Kappe ist abgeschrägt und leider werden auf dem hübschen Silber alle Fingerabdrücke sichtbar. Allerdings befinden sich auf der Verpackung kaum Informationen (nur Hersteller und Barcode).
Ein wichtiges Kriterium erfüllt der Lippenstift aber, denn die Kappe schließt sicher und wackelt nicht. So besteht also keine Gefahr in der Handtsche!
Der Preis beträgt 1,95€.


Carrer de Casanova hat eine sehr knallige Farbe, weshalb ich ihn als Sommer-Lippie eingestuft habe, als ich ihn zum Testen erhielt. Da er das Sortiment nun aber wieder verlässt, habe ich mir noch einmal Gedanken darüber gemacht. Ich denke, dass p2 dieses Pink als Winterfarbe deklariert hat, da sie einen blauen-und damit kühlen- Unterton hat.


Der Lippenstift ist sehr cremig und teilweise sind zwei Schichten für einen deckenden Auftrag nötig. Man sollte unbedingt darauf verzichten, eine Lippenpflege darunter zu tragen.
Direkt nach dem Auftrag fühlt sich der Pure Color Lipstick fast wie ein Lip Gloss an! Das zunächst etwas klebrige Gefühl verschwindet dann aber und das Produkt ist sehr angenehm zu tragen.  Es trocknet die Lippen nicht aus, sondern wirkt eher feuchtigkeitsspendend. Dieses frische Gefühl bleibt auch über Stunden erhalten.



Im Tageslicht ist der kühle Unterton von Carrer de Casanova sehr gut sichtbar. In der Sonne (oder bei warmen Glühlampen-Licht) wirkt die Farbe aber völlig anders:
Daher freue ich mich schon sehr, ihn mal im Sommer auszuführen!


Trotz der Cremigen Konsistenz wird ein überraschend guter Halt geboten: Es ist kein Problem, zwischendurch einen Muffin zu essen. Dabei verblasst die Farbe nur geringfügig.
Bei einer kompletten (fettigen) Mahlzeit versagt der Lippenstift dann aber doch und verrutscht nach unten. Für ein Dinner also nicht zu empfehlen, beim Naschen und trinken muss man sich aber nicht sorgen.


Ich hoffe, dass ich euch alle wichtigen Informationen über den Pure Color Lippenstift gegeben habe! Wenn noch Fragen offen sind, könnt ihr sie natürlich wie immer in den Kommentaren stellen.
Fazit: Mich erfreut dieser Lippenstift mit seiner pflegenden Textur wirklich sehr. Leider hat sich mir noch keine Gelegenheit geboten, diese knallige Farbe zu tragen- aber das soll sich ändern!

Wie gefällt euch Carrer de Casanova? Besitzt ihr p2 Pure Color Lipsticks, und welche Nuancen könnt ihr empfehlen? Und gibt es p2 Produkte, denen ihr im Zuge der aktuellen Sortimentsumstellung hinterher trauern werdet?

Das Produkt wurde mir Kosten- und Bedingungslos von dm zur Verfügung gestellt! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. sieht wirklich sehr hübsch aus und animiert mich vielleicht doch noch dazu über mein Exemplar auch noch zu berichten :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow echt tolle Farbe. Ich mag die P2 Lippies total gerne. Fast etwas schade wenn er aus dem Sortiment geht :(

    AntwortenLöschen
  3. ich habe ihn , ich liebe ihn , es ist mein bester......

    AntwortenLöschen