Montag, 19. Dezember 2011

[Nageldesign] Gute Musik

Huhu ihr lieben,
endlich kann ich euch mein Nageldesign vorstellen, dass ich letztens trug. Und zwar zu dem besonderen Anlass, von dem ich euch bereits berichtet hatte: mein Besuch im Zughafen.


und bevor ihr weiter lest, drückt doch bitte mal auf Play!



Heute wird es nämlich musikalisch ;)

Eigentlich hatte ich vor, ein ganz anderes Design zu machen, für das ich den silbernen Lack auftrug. Bevor ich den Rest umsetzen konnte, erfuhr ich dann von meinem Clueso Gewinn. Und so disponierte ich kurzerhand um!

Dem Design habe ich den Namen "Gute Musik" gegeben, weil das mein Lieblingslied von Clueso ist. Und da ihr ja hoffentlich auch auf Play gedrückt habt, könnt ihr es nun auch hören.


Verwendete Produkte:
  • essence Nail Art Base & Top Coat
  • essence colour&go 82 rich&pretty (neues Sortiment)
  • Konad m73
  • p2 210 Eternal (Schwarz zum stampen & schreiben)
  • Nail Art Steinchen
  • Dotting Tool
Ursprünglich wollte ich die Schrift mit dem Nail Art Pen von essence machen. Leider ist meiner inzwischen total eingetrocknet. Also machte ich den Schriftzug und die Noten einfach mit schwarzem Lack und Dotting Tool :)

Damit es nicht so lieblos und leer aussah, verzierte ich Clueso noch mit ein paar Sternchen. So wirkte das Design auch gleich etwas winterlich- passend zum Nikolaustag.


Zum silbernen Lack werde ich auch noch eine gesonderte Review schreiben.

Wie gefällt euch das Design?
Es war das erste mal, dass ich meine Nägel sozusagen einer Person gewidmet habe- wobei der Sinn dahinter natürlich eigentlich die Musik ist :-)
Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Kommentare:

  1. ohh toll :) Das ist ja richtig super!
    Und diese Nail Art Pens von essence sind einfach extrem doof. Keine Ahnung ob ich einfach was falsch mach oder so, aber bei mir funktionieren die niee!! Es kann ja wohl nicht sein, dass die bei mir alle kaputt sind :/ doof!

    lg Caro :)
    http://wint3rkind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. also am Anfang waren die echt super! konnte man 1A mit zeichnen... aber ich vermute, dass die im Geschäft inzwischen auch schon alle hin sind :(

    AntwortenLöschen