Freitag, 4. November 2011

[FOTD] einfacher Alltagslook

Hallo ihr lieben,
ich hoffe ihr habt das wunderschöne Wetter diese Woche genossen!
Heute möchte ich euch nur ein Face of the Day von mir vorstellen, das super schnell gezaubert ist, weil nur sehr wenige Produkte zum Einsatz kamen.
Es ist eigentlich nichts besonderes, aber die Kombination hat mir gestern so gut gefallen, dass ich sie heute nochmal trug :)

Leider kommt der Effekt auf den Fotos überhaupt nicht so rüber, wie er tatsächlich war *schnief*

Das Augen Make Up war in einer Minute gemacht und hielt dafür den ganzen Tag durch. So muss es doch sein, wenn man es frühs eilig hat, nicht war?
In diesem Fall habe ich auf jegliche Schattierung verzichtet und nur zwei schimmernde Produkte benutzt. Dadurch wurde mein Blick geöffnet und gleichzeitig alles farblich auf mein Outfit abgestimmt :)

Die Farben wurden leider geschluckt: der rosane Eyeliner am oberen und unteren Wimpernkranz war deutlich sichtbar, für die Farbe auf dem Lid gilt das gleiche.
Wie ihr seht habe ich die Wimpern nur wenig getuscht, weil ich den ganzen Tag meine Brille getragen habe.

Natürlich durften auch Rouge und Lipgloss nicht fehlen- beide Produkte sind natürlich blitzschnell platziert ;)

Ich bin echt traurig, dass man auf den Bildern so wenig sieht. So überlege ich natürlich gerade, ob es richtig ist, den Beitrag überhaupt zu posten :(

Meine verwendeten Produkte:
Die Fotos habe ich übrigens erst gemacht, als das Make Up schon ein paar stunden alt war. Außer dem Lipgloss musste ich nichts nachlegen :)
Wie ihr seht, habe ich einen Eyeliner aus dem letzten Winter ausgegraben- es hilft eben doch, wenn die Schminksammlung mal durchgesehen und sortiert wird!


Wie gefällt euch der Look? Bzw. seht ihr überhaupt etwas?
Auch allgemein möchte ich gerne von euch wissen: würdet ihr gerne öfter Alltags-FOTDs sehen, oder interessieren euch nur dramatischere Looks?

Das p2 Make Up wurde mir kostenlos von p2 zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen