Mittwoch, 13. Juli 2011

I'm back

Wuhuu,
ich bin wieder daaa :) Und dürfte eigentlich gar nicht bloggen, weil ich ab nächster Woche wieder Prüfungen habe. -.-
So meine lieben, ich hatte ja gesagt, wenn ich mich bis Dienstag Abend nicht melde, wurde ich entführt. Nun ist Mittwoch. Und keiner hat nach mir gefragt!
Ok, genug rum geheult XD
Mal abgesehen davon, dass sich mein Immunsystem gestern Abend verabschiedet hat, bin ich überglücklich und freue mich, endlich wieder Teil des Splash!Festivals gewesen zu sein.
Ich glaube, dass unter meinen Lesern nur sehr wenige Hip Hop Fans zu finden sind...aber ich möchte euch trotzdem ein bisschen erzählen bzw Bilder zeigen.

Ich werde hier aber nur ein paar Highlights heraus picken. ALLE Acts waren in diesem Jahr der Hammer, nichts ist mir missfallen. Aber icke kann ja net alles bringen ;)

Zuerst einmal: Marteria ist ja mal so eine geile Sau XD Er war seit Donnerstag da, und hat auf dem ganz normalen Camping Platz zwischen all den anderen Festival Besuchern gezeltet!
Die ganze Zeit am Start, Party gemacht, bei den anderen Acts übelst abgegangen... einfach total sympathisch und bei mir jetzt definitiv einen Stein im Brett ♥
Der krönenden  Abschluss lieferte er dann am Samstag mit seinem Auftritt. Danach verabschiedete er sich leider zur Konkurrenz *räusper*
Natürlich hatte ich Eumel meine Kamera ausgepackt, kurz bevor ich ihn getroffen hab -.- einen Edding hatte auch gerade keiner :(
Ich kann jetzt definitiv verstehen, warum Marteria vor einigen Jahren in NY als Model entdeckt wurde- er hat so geile Augen ♥

Eine ganz große Überraschung war Flavor Flav. Um ehrlich zu sein zweifelte ich sogar daran, dass er beim Auftritt von Public Enemy überhaupt am Start sein würde...Aber das war er ja mal sowas von!
Er hat sich so krass reingehängt, ist ständig irgendwo anders hin gesprungen, hatte super Kontakt mit dem Publikum usw. Einmal fasste sich der Security schon an den Kopf, weil so verrückte Sachen gemacht hat XD
Er ist sogar rüber zur Culure Area gerannt, wo Leinwände für die Graffiti Artists aufgestellt waren!
Wirklich Wahnsinn, absolut keine Scheu. Ich hätte da echt was komplett anderes erwartet.
Er war natürlich mit seinen dicken Klunkern an den Händen geschmückt, wie man ihr aus dem Fernsehen kennt- und ich durfte sie sogar anfassen *kreisch*
Und die berühmte Uhr durfte auch nicht fehlen, wie ihr sehen könnt. Einige Publikum hatten auch eine dabei, die hat er noch signiert!
Wirklich Respekt an den "alten" Mann!

Der beste Rapper Deutschlands ist und bleibt aber weiterhin dieser Herr hier:
Samy Deluxe. Ich glaub dazu muss ich nichts weiter sagen.
Außer: 100 Bars! Heißt: Freestyle Rap vom feinsten...und bitte schön!
(kleine Backround Info, sonst versteht ihr 3 Zeilen nicht: Hände hoch ist die erste Single von Samys neuem Album, dass am 29.07. erscheint)
Und da das ganze ja in Ferropolis stattgefunden hat, hier der obligatorische Bagger ;)


Soooo....und jetzt zeig ich noch wo ich dieses Wochenende gewohnt habe ^^

wir wurden nach einem kurzen, heftigen Regenschauer auch mit einem Regenbogen beschert :)


ansosnten war das Wochenende eigentlich viel zu heiß! Klar, das ist das beste, was man sich wünschen kann...aber bei 50° im Zelt ist eine Qual, wenn man etwas daraus holen will...geschweige denn darin schlafen möchte. Mir ist sogar meine Margarine, die ein winziges bisschen schräg stand, ausgelaufen -.-
Und ich quäle mich nun seit Samstag wieder mit Sonnenallergie rum :(

Und jetzt will ich euch noch mein süßes neues T-Shirt zeigen! Da haben sich die Splash! Jungs echt was feines ausgedacht :]
Da ist der Regenfall und die Temperaturen der jeweiligen Jahre abgetragen :) 2006, das Jahr in dem das Festival (damals noch in Chemnitz) abgesoffen ist, war mein erstes Splash! Tja, der Regen konnte meiner Liebe zu diesem Festival trotzdem nicht entgegen stehen :)

Ach ja, und zum Schluss natürlich auch in diesem Post. mein Arm-Foto :D

Eigentlich müsste ich sie jetzt wieder abmachen, weil ich morgen reiten gehe...mal sehen :)

Übrigens: einige der Konzerte könnt ihr euch hier auf zdf.kultur ansehen! Ich bin auch ab und zu drauf ^^

Edit: Heute ist der "dankeschön"-Trailer online gegangen, der eine wirklich schöne Zusammenfassung des Splash!Festivals ist :) Schaut einfach mal rein, dann bekommt ihr vllt eine kleine Ahnung von dem Gefühl!


Gut, das wars, ich lass euch jetzt in Ruhe mit meinem Hip Hop Gefasel ^^
one love!

Alle Fotos wurden von mir aufgenommen und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden. Videos via Youtube. 

Kommentare:

  1. Hey! Ich bin HipHop Fan :D
    Schöne Bilder! Toll, wenns Spaß gemacht hat und der Regenbogen ist ja auch schön *__*
    Auf einem Festival war ich selbst aber leider noch nicht.. nuja, irgendwann vielleicht :p
    Aber meine Leute sind eigentlich alle keine HipHop-Fans xD najaa. Egal :)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Schicki! Den Marteria haste getroffen? Der ist aber wirklich ne geile Sau (*räusper*). Ich mag den auch gerne. Und höre seeeehr gerne HipHop.

    Ich weiß nur nicht, ob ich ein Festivalbesucher wäre, obwohl mich das Splash sehr reizen würde, wenn ich sehe, was dieses Jahr für ein Line-up war... Aber weil sich das Fräulein über sowas nie informiert, verpasst sie sowas natürlich -.- Aber schön von dir den Bericht dazu zu lesen. "Von einer Schminktussi". D.h. das wir auch auf Festivals gehen können. Jawoll! Wir sind nämlich nicht aus Zucker :-)

    AntwortenLöschen