Dienstag, 8. März 2011

[AMU] 3 mal gebacken, bitte!

Hallo meine Lieben,
ich hatte es ja bereits angekündigt: ich habe mir meine 3 neuen gebackenen Lidschatten (2 von essence, 1 von p2) geschnappt und ein AMU damit gezaubert :)

Wie gefällt es euch?
Verwendet habe ich folgende Produkte:
Eigentlich wollte ich außer den 3 Lidschatten und Mascara nichts benutzen, aber die helle Wasserlinie stach so hervor, dass ein Kajal her musste.

Hier noch ein "Glitzer Bild", damit ihr seht, dass auch der dunkle Lidschatten schön funkelt:
Ich habe die Lidschatten zuerst trocken aufgetragen, damit nicht so scharfe kanten entstehen (spart Arbeit beim verblenden) und die Deckkraft später besser wird.
Anschließend habe ich die Lidschatten feucht aufgetragen, damit sie schön kräftig, deckend, metallisch glänzend werden und der Glitzer ans Augenlid kommt. Auch am unteren Wimpernkranz habe ich die 3 aufgetragen- dabei habe ich mich aber mehr auf die beiden äußeren konzentriert und das Blau nur als Übergang genutzt.
Mit dem Weiß und einem schmalen Pinsel habe ich eine Art Lidstrich vom inneren Augenwinkel bis zur Mitte gezogen. Das hat den Blick geöffnet und meine Augen richtig zum leuchten gebracht!
Damit die leuchtende Wasserlinie verschwindet habe ich noch dunkelblauen Kajal benutzt, getuscht und fertiiig :)

Bitte lacht nicht zu sehr über den Kameraschatten, aber ich finde ein Gesamtbild bei AMUs immer ganz nützlich :D
Der Rest von mir ist ungeschminkt :)

Eigentlich wollte ich das AMU nur für den Blog machen, doch dann habe ich nicht mehr geschafft, es vor dem Training abzuschminken- Gott sei dank, denn wir entschieden uns zu einer anschließenden spontan Party.
Das AMU hat die ganze Nacht gehalten und glänzte immer noch so schön wie am Anfang :)

Ich hoffe es gefällt euch!

Kommentare:

  1. Sehr schönes AMU! Hab den blauen und den bling bling auch. Vllt versuch ich das morgen mal . :o)

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schönes Amu =)

    Liebe Grüße (:
    Natascha <3

    AntwortenLöschen