Mittwoch, 9. März 2011

Urlaub! :)

Hallo ihr hübschen,
vorhin habe ich meine vorerst letzte Prüfung geschrieben- eine steht noch aus, die ist aber erst am 31.03.
Aber zuvor fliege ich in den Uuuurlaub :)

Am Samstag ist Abflug, zwei Wochen Ägypten- einfach nur Sonne, Strand und All Inclucive, das war alles was ich mir gewünscht hab. Ausnahmsweise mal keine Action und Ausflüge. Nur futtern und sonnen :D

Leider bedeutet das aber auch, dass ich so lange nicht bloggen kann.
Heute Abend fahre ich noch nach Hause, morgen ist Koffer Packen angesagt. Daheim kann ich auch nicht bloggen.
Am Freitag gehts noch schnell zum Arzt, shoppen nach Erfurt und abends zu Dr. Mark Benecke (wer ihn nicht kennt, einfach mal googlen!).
Ja und Samstag gehts auch schon los.

Wann bin ich wieder da? Landen werde ich am 27., aber ich werde dann vermutlich erst mal zu Hause bleiben- mich also frühestens am 31.03. wieder melden!

Eigentlich wollte ich vorm Urlaub unbedingt noch 2 Reviews tippen:  Zum Alterra Cremerouge und zum Catrice Lidschattenpinsel. Vielleicht schaffe ich das noch am Freitag! Ich gebe mir auf jeden Fall alle Mühe!

Ansonsten wünsche ich euch viel Sonne und Frühling und freue mich schon darauf, im April wieder bloggen zu können :)
Hugs&Kisses!

Dienstag, 8. März 2011

[AMU] 3 mal gebacken, bitte!

Hallo meine Lieben,
ich hatte es ja bereits angekündigt: ich habe mir meine 3 neuen gebackenen Lidschatten (2 von essence, 1 von p2) geschnappt und ein AMU damit gezaubert :)

Wie gefällt es euch?
Verwendet habe ich folgende Produkte:
Eigentlich wollte ich außer den 3 Lidschatten und Mascara nichts benutzen, aber die helle Wasserlinie stach so hervor, dass ein Kajal her musste.

Hier noch ein "Glitzer Bild", damit ihr seht, dass auch der dunkle Lidschatten schön funkelt:
Ich habe die Lidschatten zuerst trocken aufgetragen, damit nicht so scharfe kanten entstehen (spart Arbeit beim verblenden) und die Deckkraft später besser wird.
Anschließend habe ich die Lidschatten feucht aufgetragen, damit sie schön kräftig, deckend, metallisch glänzend werden und der Glitzer ans Augenlid kommt. Auch am unteren Wimpernkranz habe ich die 3 aufgetragen- dabei habe ich mich aber mehr auf die beiden äußeren konzentriert und das Blau nur als Übergang genutzt.
Mit dem Weiß und einem schmalen Pinsel habe ich eine Art Lidstrich vom inneren Augenwinkel bis zur Mitte gezogen. Das hat den Blick geöffnet und meine Augen richtig zum leuchten gebracht!
Damit die leuchtende Wasserlinie verschwindet habe ich noch dunkelblauen Kajal benutzt, getuscht und fertiiig :)

Bitte lacht nicht zu sehr über den Kameraschatten, aber ich finde ein Gesamtbild bei AMUs immer ganz nützlich :D
Der Rest von mir ist ungeschminkt :)

Eigentlich wollte ich das AMU nur für den Blog machen, doch dann habe ich nicht mehr geschafft, es vor dem Training abzuschminken- Gott sei dank, denn wir entschieden uns zu einer anschließenden spontan Party.
Das AMU hat die ganze Nacht gehalten und glänzte immer noch so schön wie am Anfang :)

Ich hoffe es gefällt euch!

[Gewinnspiel] 600 Leser bei Honey and Milk

Honey and Milk feiern ihre (über) 600 Leser mit einem Gewinnspiel- einem großartigen Gewinnspiel!
Zuerst einmal: herzlichen Glückwunsch!

Zu gewinnen gibt es drei Sets, die man über verschiedene Teilnahme-Wege bekommen kann.
Ich zeige euch das erste-  und meiner Meinung nach tollste- Set:
Wunderbare Sachen sind enthalten! *-*

Um mehr Lose zu bekommen, darf man auch kreativ werden unter dem Motto "Wonderwoman". Leider habe ich im Teilnahmezeitraum keine Zeit dafür :(  Es hätte mir großen Spaß gemacht!

Alle Teilnahmeregeln und die anderen beiden Sets schaut ihr euch am besten auf dem Blog von Suki und Trace an. Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 25. März.
Viel Glück allen!

Montag, 7. März 2011

[OotW] auch wenn die Sonne scheint...

...ist der Sommer noch weit hin!
huch, da hab ich doch glatt verpeilt, dass schon wieder eine Woche rum ist- warum sagt mir das denn auch keiner? :D
Das Outfit dass ich euch dieses mal zeige ist schon ein paar Wochen alt, da war es noch kälter. Aber ich hatte die Fotos gemacht und es vor lauter Lernstress nicht geschafft, sie auch zu posten. Vorenthalten möchte ich es ja nicht :)
Außerdem ist es bei diesen "es ist fast Frühling aber trotzdem noch zu kalt"-Temperaturen vllt. eine ganz coole Möglichkeit für draußen? Ihr kennt ja sicherlich das Übergangsjacken-Problem....
Stiefel: JU' A; Jeans: Like; Sweatshirt: H&M; Strick-Poncho/Pulli: Kik
Könnt ihr momentan noch etwas damit anfangen? Vor allem farbtechnisch vermute ich, dass die meisten von euch schon auf kunterbunt eingestellt sind?

Sonntag, 6. März 2011

[Review+Swatches] essence goodbyes

Hallöchen,
ich hatte euch ja bereits gezeigt, dass ich mir noch einige Produkte im essence Sale gekauft habe. Heute möchte ich euch Swatches von den Produkten zeigen und meine Meinung dazu berichten- vielleicht ist ja noch etwas für euch dabei, bevor das neue Sortiment ausgeliefert wird!
und eins vorne weg: ihr glaubt gar nicht, wie anstrengend dieser Post war! Es hat viele Stunden und Nerven gedauert...also hoffe ich sehr, dass er hilfreich für euch ist!

Muhahaha ich habe gerade zum ersten Mal Weichzeichner benutzt :D ist zwar nicht hübsch, aber es erfüllt seinen Zweck ^^

Beginnen wir mit den Lidschatten.
Gekauft habe ich die Mono Lidschatten 21 colour splash (matt effect) (Lindgrün) und 28 wild one (sparkling effect) (Orange).

Im Laden hatte ich mich gewundert, dass mich der Tester so überzeugen konnte: ich weiß noch dass das Grün der Lidschatten war, der mich nach der letzten Sortimentsumstellung am meisten interessiert hat. Auch damals versuchte ich mich am Tester und war so enttäuscht, dass ich ihn nicht gekauft habe.
Aber diese Woche zeigte er eine umwerfende Farbabgabe, deshalb nahm ich ihn mit.
Zu Hause fand ich dann die Ursache heraus: der Lidschatten ist viel zu hart gepresst! So bekam ich auch von meinem Exemplar anfangs kaum Produkt ab. Ich gab aber nicht auf, motiviert durch den Tester, und fand einen Weg, meinen Lidschatten brauchbar zu machen :)
Zum einen nahm ich mir vor, den Lidschatten einfach so oft zu benutzen, bis er kein Problem mehr darstellt. Zum anderen stellte ich fest, dass man einfach nur einen weichen, fluffigen Pinsel zur Hand nehmen und damit etwas im Pöttchen herum rühren muss- schon löst sich eine feine Menge Produkt ab :)

Der Orange Lidschatten ist wirklich wunderbar, er gibt gut Produkt uns Schimmer ab und ist ausreichend pigmentiert. Von der ersten Benutzung an!

So, genug gelabert, hier sind die Swatches. Leider habe ich sie vor der ersten Benutzung gemacht, deshalb schwächelt das Grün noch etwas:
links ohne, rechts mit Base.
Mit Blitz.
Wie man sieht enthält auch der Grüne etwas Schimmer, essence kann es eben doch nicht ganz lassen. Auf dem Auge wirkt er aber tatsächlich matt.
Der orangene ist in Wirklichkeit nicht so grell, wie auf den Fotos. eher ein wenig peachiger.

Hier habe ich die beiden zusammen auf dem Auge verwendet. Mir hat die Kombination wirklich gut gefallen, werde ich wohl noch öfter tragen!
Es ist kein komplettes AMU, nur die beiden Lidschatten- deshalb sieht es etwas naggisch aus ;)


Sooo und jetzt zu den gebackenen Lidschatten!
Ich bin einfach nur verliebt, wer sie noch nicht hat sollte nochmal danach schauen! Besonders den dunkleren kann ich euch ans Herz legen.
Eigentlich ist mein Bedarf an dunklen Lidschatten absolut gedeckt, aber diesem Funkeln konnte ich einfach nicht widerstehen *-*

Hier die beiden Nuancen 06 bling bling (Weiß) und 05 pretty rockin' (Anthrazit).

Die 05 ist nicht schwarz, sondern ein ganz dunkles Grau mit leichtem Blaustich. Man könnte auch schieferfarben oder eben anthrazit sagen.

Die 06  kommt auf der Haut eher wie ein sehr, sehr helles Silber heraus. Bei diesem Lidschatten ist ein unterschiedlicher Lichteinfall sehr entscheidend für sein Aussehen. Leider ist er nicht deckend, das ist das einzige was mich an diesem Exemplar stört. Ich habe gesehen, dass im neuen Sortiment wieder ein weißer (?) sein soll, vllt wurde ja genau das Problem behoben. Trotzdem ist er wunderbar, um die Augen zu Strahlen zu bringen! Das kann er wie kein anderer :)

Am liebsten verwende ich solche Lidschatten in einer Kombination aus trockenem und feuchten Auftrag. Dazu gibt es aber später mehr: ich habe nämlich ein schönes AMU damit gemacht, dem ich aber einen extra Post widmen werde.
Die Bilderflut ist eröffnet:
 von links nach rechts: feucht ohne Base, trocken mit Base, trocken ohne Base
auf folgendem Foto mit Blitz könnt ihr sehen, wie krass der helle Lidschatten reflektiert:



Damit geht es auch schon zu den Meal Glam Eyelinern in 01 got a date? (Braun) und 02 on the go (Blau).
Mir ist im Geschäft auf gefallen, dass alle pinken exemplare eingetrocknet waren (zumindest sahen sie so aus, ausprobiert habe ich sie natürlich nicht!). Deshalb Vorsicht!
Der braune Eyeliner hat das typische, deckende und metallisch glänzende Finish wie alle Metal Glam Eyeliner.
Der blaue tanzt allerdings total aus der Reihe: er ist viel dünnflüssiger und auch nicht so deckend. Er glänzt auch nicht so. Das hat zur Folge dass man hier mehr als eine Schicht braucht.


Ich habe die beiden bisher noch nicht auf dem Auge verwendet. Ich weiß aber von einer anderen Farbe, dass sie eine super gute Haltbarkeit auf dem Auge haben. Allerdings weiß ich nicht, ob sich das mit dem blauen auch so verhält.

Weiter geht's mit den Lacken.
Der colour&go in 25 glisten up! wird bei mir als Top Coat dienen- und wurde auch mit dieser Absicht gekauft- da er keine deckende Konsistenz hat. Er ist hellblau, leicht türkis und enthält sowohl silbernen Glitzer, als auch Flakes- diese schimmern je nach Lichteinfall Blau oder Grün!
Also ein Effekt-Lack, ganz mein Geschmack ;)
Je nach dem was für einen Lack man darunter trägt, sieht glisten up! anders aus.


links über MNY 807A (pink), rechts ohne alles


mit p2 brown chiffon (dunkelbraun)
dieses hier ist zwar unscharf, zeigt den Glitzer aber gut:

Wie man sieht erscheint der Lack auf einer hellen Farbe eher blau, auf einer dunklen Base richtig grün. Probiert einfach mal ein bisschen herum, ein wirklich netter Lack um mit Effekten zu experimentieren.

und last but not least: der Tip Painter in 05 purple magic

Das hübsche an ihm ist, dass er nicht einfach nur violett ist, sondern sehr schön schimmert- und zwar blau.

Leider ist er nicht sehr gut deckend...das kann man zwar auch nutzen, aber ich gehe davon aus dass eher nervig sein wird. Es ist schließlich sowieso schon nicht ganz so einfach hübche Verzierungen auf den Nagel zu bringen- dann muss man auch noch mehrmals die gleiche Linie treffen :/ allerdings brauch ich gar nicht zu meckern, schließlich war mir das beim Kauf bereits klar :P
 links 2 Schichten, rechts eine

Puh, geschafft!
Oh man, was für ein Monster-Post! Wäre es besser gewesen, jedem Produkt einen extra Beitrag zu widmen?

Noch mal zusammengefasst: die gebackenen Lidschatten lege ich auch ans Herz, zum Preis von 95cent sind sie ein tolles Schnäppchen. Auch auf die Eyeliner würde ich an eurer Stelle noch einen Blick werfen. Und was euch eben sonst noch so gefällt :) Alle Produkte haben meine Erwartungen erfüllt.

So, und jetzt muss ich beim Lernen richtig ranklotzen -.-

[TAG] Tussiiiii

Bei der lieben Erdbeerelfe habe ich einen lustigen TAG gesehen, bei dem es darum geht die eigene Tussigkeit zu messen ;)
Früher waren Tussis meine Erzfeinde, heute stehe ich stolz dazu! Schließlich habe ich ja einen Schmink-Nagel-Mode Blog, bin Blond und liebe Pink *grins*
Und los gehts!

Du …

[X] …hast mehr als 10 Fläschchen Nagellack.
[ ]…hast ein Parfum, welches mehr als 60€ kostet.
[ ] …hattest falsche Nägel.
[X] …besitzt mehr Körperpflegeprodukte, als du benutzen kannst.
[X] …hast genügend Kleidung, um damit ein ganzes Flüchtlingslager einzudecken.
[X] …hast genügend Fotos von dir, um ein Wallpaper zu machen.
[ ] …hast gefärbte Haare.
[X] …hast manchmal “blonde Momente” am Tag.
[ ] …hast dein Handy immer bei dir.
[X] …tanzt wild herum, wenn niemand zu Hause istauch wenn jemand zu Hause ist
[ ] …gehst nie ohne Schminke aus dem Haus.

Bis hier: 6 Punkte

Du liebst ...

[X] Glitzer
[X] die Farbe Pink
[X] Shoppen
[X] Schmuck
[X] Schuhe
[X] Regenbögen
[X] Einhörner
[ ] Disney-Filme
[X] Kerzen
[X] Blumen
[ ] Stofftiere
[ ] Portmonees

Plus 9 Punkte= 15 Punkte bisher

Du kaufst ein bei...

[X] C&A
[ ] Victoria’s Secret nur in den USA
[X] H&M
[X] New Yorker
[ ] Top Gun
[XXXXXXXXX] Taily Weijl absoluter Lieblingsladen!!!! ♥ ♥ ♥
[ ] Bijou Brigitte
[ ] City Girl
[ ] Colosseum  wenn ich einen in der Nähe hätte
[ ] Madonna

Plus 4 Punkte= 19 Punkte bisher

Du sagst oft...

[X] Whatever
[X] Oh mein Gott
[X] Egal was ist daran Tussig? das ist ja wohl auch im Wortschatz jedes Kerls oO
[X] Weiß nicht
[X] Schatzi
[ ] Pupsi
[ ] Cutie
[X] Hot eher "geil", aber das zähl ich jetzt mal so ;)
[ ] Total
[ ] Sicher
[ ] Fabulous

Plus 6 Punkte=25 Punkte bisher

Du liest...

[ ] Cosmopolitan
[ ] Glamour
[ ] Marie Claire
[ ] Elle
[ ] Vogue
[ ] Bravo
[ ] Yam!
[ ] Bravo Girl
[ ] Popcorn
[ ] Mädchen

Bleibt bei 25 Punkten bisher

Du liebst die Filme...

[ ] Natürlich Blond
[ ] Elizabethtown
[ ] Girls Club
[ ] Freaky Friday
[ ] The Notebook
[ ] A Walk to Remember
[ ] Sweet Home Alabama
[ ] Where the Heart is
[ ] Just my luck
[ ] Rache ist sexy
[ ] Centerstage
[X] Girls United bin ja schließlich Cheer Leader!
[ ] Wie werde ich ihn los in 10 Tagen?
[´] Mona Lisas Lächeln
[ ] My Girl

Plus 1 Punkt= 26 Punkte bisher

Du schaust super gerne...

[ ] LOST
[ ] Germany’s Next Topmodel
[ ] Projekt Runway
[X] Desperate Housewifes
[ ] The Simple Life
[X] Greys Anatomy
[ ] OC California
[ ] The Hills/ The City
[ ] Nip/Tuck
[ ] Gilmore Girls
[ ] One Tree Hill
[ ] Heroes
[ ] Gossip Girl

Plus 2 Punkte= 28 Punkte bisher

Du magst:

[X] Paris Hilton
[ ] Jessica Simpson
[ ] Mariah Carey
[X] J-Lo
[ ] Britney Spears
[X] Beyoncé Knowles
[X] Christina Aguilera
[ ] Hilary Duff
[ ] Lindsay Lohan
[X] Gwen Stefani

Plus 5 Punkte= 33 Punkte insgesamt

Die folgende Rechnung hat absolut NICHTS mit Prozentrechnung zu tun. Da blutet der nicht-tussige Teil meines Herzens. Aber was soll's, ich mache es trotzdem so, wie die Vorgabe es verlangt:

33 x 2 = 66 = 66 %

Joa, mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden ^^ ich denke man sieht bei dem TAG, dass sich meine Tussi-Allüren  eher auf Äußerlichkeiten beziehen :)

Wenn ihr auch Lust habt, fühlt euch geTAGed!

Samstag, 5. März 2011

[Review] Catrice Lack Sand Francisco (neu!)

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch einen Catrice Lack vorstellen, der im neuen Sortiment erhältlich ist. Es ist 450 Sand Francisco.

Ich würde den Lack als die "Glamour Version" von Nude bezeichnen!
Denn es handelt sich um ein sehr helles Gold, dass ohne direkten Lichteinfall eher Beige (oder eben Sandfarben) aussieht. Der Ton hebt sich nur dezent von der Hautfarbe ab, hauptsächlich aber durch den Glanz.
Der Lack enthält keinen Glitzer, sondern sehr feinen Schimmer.
Im Licht (besonders in der Sonne ♥) kommt das schöne Gold zum Vorschein.

Ich finde die Namensgebung sehr gelungen, denn der Lack macht tatsächlich Lust auf Strand! Ich stelle mir die Farbe auch sehr schön zu gebräunter Haut vor.
Andererseits passt der Farbton aber auch in den Herbst oder die Weihnachtszeit, finde ich.

Der Lack braucht unbedingt zwei Schichten, wer lange Nägel hat wird evtl. 3 Schichten bevorzugen.
Ich habe dieses Mal lieber 2 dünne Schichten lackiert und bin damit auch sehr gut gefahren.

1. Schicht:
Geht gar nicht, wie man sieht :O

2 Schichten (auch die 2 oberen Fotos):

Es mit einer dicken Schicht zu versuchen wird nicht funktionieren- damit wären wir beim Thema Auftrag:
Der Pinsel ist recht kurz, fächert aber sehr gut. Man kann mit ihm sehr präzise arbeiten- ich finde ihn wirklich gut. Allerdings ist es bei diesem Lack schwierig, die richtige Menge und Pinselseite zu finden. Der Lack verteilt sich nämlich nicht gleichmäßig über dem Nagel, was wohl der Konsistenz zu schulden ist.
Aber wie man sieht haben sich die Lücken mit der 2. Schicht gegeben.

Was mir schnell aufgefallen ist: die Trocknungszeit ist unglaublich! Ich war gerade mit allen 10 Fingern und der ersten Schicht fertig, da waren die ersten Nägel schon komplett trocken! Somit konnte ich ohne jegliches warten mit der 2. Schicht weiter machen. Diese brauchte dann allerdings ein wenig länger.

Die Haltbarkeit ohne Topcoat ist nur mittelmäßig. Tip Wear bildet sich äußerst schnell (innerhalb eines Tages), fällt bei dieser Farbe aber nicht auf. An Daumen und Zeigefingern hatte ich aber auch relativ schnell Splitter. Aber das liegt alles noch im ertragbaren Rahmen- wer langen Halt möchte, sollte sowieso nie auf einen gute Top Coat verzichten!
Und da Catrice auch keinen ultra langen Halt verspricht, gibt es hier auch keinen Grund zur Aufregung ;)

Ich denke die Farbe ist nicht jedermanns Sache, aber für mich ist sie mal eine willkommene Abwechslung. Besonders zu den sonst so bunten Farben ein alternativer Sommerlack.

Fazit: Wem die Farbe gefällt, dem kann ich sie bedenkenlos empfehlen. Ich freue mich jetzt besonders auf meinen Strand Urlaub!

Eine Anmerkung zu den neuen Catrice Lacken möchte ich aber noch machen: Es gibt ja einige Lacke, die mit "2 Schichten" gekennzeichnet sind. Ganz ehrlich: ich will nicht wissen, wie viele Schichten diese Lacke wirklich brauchen! Ich hoffe sehr, dass sie nicht so schlimm ausfallen, wie die Urban Baroque Lacke  >.<

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 3. März 2011

[Gewinnspiel] MAC Viva Glam Gaga 2 bei Karrie

Heute möchte ich seit langem mal wieder bei einem Gewinnspiel teilnehmen! Ihr habt bestimmt auch schon davon gehört...
Die liebe MACKarrie verlost den nagelneuen Lady Gaga Lippenstift aus der Viva Glam Kollektion von MAC!

Ich würde mich über den Lipstick wahnsinnig freuen, da mir die Farbe und Textur sehr gefällt. Gestern hat Karrie das Produkt bereits auf ihrem Blog gezeigt (hier) und auf den Lippen hat mich Gaga 2 total überzeugt!
Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass er mir steht- schließlich bin ich auch sehr hellhäutig und blond ;) Die Farbe enthält einen leichten rosa/peach Stich, dadurch wirkt er frischer als andere Nude Töne.
Noch dazu ist dieser Nude-Ton ein ziemlicher allrounder- ich würde ihn definitiv im Alltag tragen, aber auch zu auffälligen AMUs zum Ausgehen stelle ich ihn mir wunderbar vor :)

An der Verlosung könnt ihr noch bis 19.03. teilnehmen. Das Gewinnspiel ist nur für Blogger.

Übrigens ist dieser Lippenstift so ziemlich das erste MAC Produkt, bei dem ich in Erwägung ziehe, es auch zu kaufen. Das liegt aber auch daran, dass der gesamte Erlös dem Aids Fund gestiftet wird.

Mittwoch, 2. März 2011

[Review] MNY Material Girl LE

Hallo,
heute möchte ich euch die 3 Produkte vorstellen, die ich mir aus der "Material Girl" LE von MNY zugelegt habe. Die Preview zur LE könnt ihr hier nachlesen.
Ich hoffe die Produkte sind bei euch noch erhältlich!

Leider konnte ich mir den Aufsteller nicht vor Ort ansehen, deshalb habe ich dazu keine Fotos und kann nichts über Tester etc. sagen.
Ursprünglich wollte auch eine der Lippenstifte haben, aber ich konnte mich dann doch zusammen reisen.
So sind es Lipgloss und Lack in Pink und ohne Schimmer, sowie ein Lidschatten geworden.

Beginnen möchte ich mit dem Lack 807A.
Er ist das perfekteste Barbie Pink, ganz ohne Glitzer! Eigentlich klingt es unvorstellbar, aber ich habe noch kein pink-pink wie dieses in der Drogerie gesehen. Mit Glitzer und in verschiedenen Abstufungen sind pinke, beerige und rosane Lacke zahlreich in meiner Sammlung vorhanden. Aber ich bin sehr glücklich endlich DAS Pink gefunden zu haben :)


eine Schicht

zwei Schichten

Auf den Fotos kann man wirklich gut erkennen, dass der Lack ein hoch glänzendes Finish hat.

Ich finde zwei Schichten vollkommen ausreichend. Wer sehr lange Nägel hat, wird drei Schichten vielleicht bevorzugen.
Die Konsistenz des Lackes ist flüssiger, als von MNY gewohnt, daher deckt eine Schicht noch nicht genug. Trotzdem kann man super präzise arbeiten, ohne zu patzen- das Zusammenspiel von Pinsel und Lack ist perfekt!
Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da ich ihn nur geswatcht habe.
Die Trocknungszeit ist wirklich gut.

Nun zum Lipgloss, 803A
Er ist ebenfalls perfektes pink und ohne Glitzer. Er passt perfekt zum Nagellack.
Im ersten Moment denkt man "Uhh was ist das denn für eine klebrige Masse", wenn man den Gloss öffnet. Doch genau diese Textur macht sich bezahlt!

Zum einen deckt der Gloss ziemlich gut, zum anderen hält er erstaunlich lange. Anfangs fühlt er sich zwar etwas klebrig an, aber für längeren Halt nehme ich das gern in Kauf. Nach einigen Stunden mit naschen, trinken und essen ist der Gloss Effekt zwar verschwunden, doch die Farbe ist nach wie vor auf den Lippen.
Der Auftrag ist mit dem Applikator problemlos und geht präzise von der Hand.
Bühne frei, für Barbie Lippen!

zuerst naggisch:
eine Schicht Gloss:

mit Blitz
Tageslicht
 zwei mal aufgetragen:

Ich bin voll und ganz zufrieden.

Und der Lidschatten, 805 A

Leider ist die Farbe ein wenig verfälscht :/
Auf diesem Foto ist er aber wirklich gut zu sehen:





Auch die Swatches sind farbecht.
Durch das schimmernde Finish sieht der Lidschatten je nach Licht anders aus. Deshalb folgende Bilder bei verschiedenen Lichtverhältnissen.
 oberer Swatch ohne Base, unterer mit p2 Base.

Ohne Base enttäuscht der Lidschatten etwas, mit Base kann er aber vollkommen überzeugen! Denn dann zeigt er nicht nur seine Farbe, sondern wird gut deckend.

Der Auftrag auf das Lid ist problemlos, denn der 805A hat eine tolle Textur- weich, ohne zu krümeln. Auch auf dem Lid wird er mit einer Base sehr schön deckend und lässt sich auch gut verblenden.

Es ist eine wunderbare Alltagsfarbe! Der Farbton ist nicht auffällig, aber verleiht einen tollen Schimmer.
Man kann ihn auch zum  Highlighten unter der Braue verwenden, wenn man ihn ohne Base nutzt- denn dann gibt er fast nur Schimmer und einen Hauch von Farbe ab.
Auf meinen Lidern hält er problemlos den ganzen Tag, ohne zu verrutschen (habe ihn aber nur mit Base gratragen).
Ich ärgere mich etwas, nicht auch den anderen Lidschatten zu haben, aber ich tröste mich damit, schon eine solche Farbe zu besitzen.

Fazit: Ich bin mit meinem Einkauf vollkommen zufrieden. Die Qualität der Produkte ist wirklich top. Und wer nicht auf Pink steht, dem sollte wohl der dezente Lidschatten gefallen?

Was habt ihr aus der LE gekauft? Oder habe ich euch vllt. noch angefixt?