Freitag, 3. Dezember 2010

[Swatches/Review] Alverde Gel-Eyeliner Kathrin (Hellblau) und Marilena (Weiß)

Huhu :)
ich hatte es schon versprochen, nachdem ich sie gekauft hatte, jetzt komme ich endlich dazu: Ich möchte euch die beiden Gel-Eyeliner aus der Alverde Best Friends LE vorstellen, in den Farben Weiß und Blau.
Ich entschuldige mich an dieser Stelle nochmals, dass es so lange gedauert hat. Aber leider bin ich momentan sehr im Stress, wie ihr vllt schon an der einen oder anderen Stelle bemerkt habt.

Heute ist bestes Wetter für Blogger, denn die Sonne scheint endlich mal wieder *juhu*

Die Konsistenz des Produktes hat mich etwas überrascht. Dies sind meine ersten Alverde Liner, ich besitze die von essence (Denim Wanted) und p2 (ready to wear) zum Vergleich.
Die Alverde Liner haben eine Konsistenz wie Tages-Gesichtscreme, also sehr weich/flüssig. Sie riechen wirklich angenehm! Ich kann den Geruch schlecht beschreiben. Irgendwie nach Creme, mit einer frischen Vanille Note.

Beide Eyeliner haben ein mattes Finish.

Ich habe mir auch den passenden Eyeliner Pinsel von Alverde gekauft.
Auf den Swatches seht ihr folgendes, von oben nach unten:
mit Alverde Pinsel 1 Strich, 3 Schichten (fällt bei Blau weg), getupft, 1 Strich mit essence Pinsel.


wie man sieht, ist der weiße Gel-Eyeliner mit der ersten Schicht nicht deckend, wenn man den Alverde Pinsel benutzt. Ich habe es bisher auch noch nicht geschafft, eine präzise schmale Linie mit Alverde Pinsel und weißem Liner am Auge zu ziehen. Ich finde den Pinsel für diese Konsistenz  etwas zu weich. Mit dem essence Pinsel gelingt das besser.
Mit dem essence Pinsel muss man allerdings aufpassen, nicht zu tief ins Töpfchen zu tauchen, da man den Liner wirklich nur an der Pinselspitze benötigt- durch die weiche Konsistenz nimmt man schnell zu viel auf.

Vom blauen Liner bin ich begeistert. er deckt in einer Schicht und lässt sich auch mit dem Alverde Pinsel hervorragend und super präzise auftragen! Top!
Die Unebenheiten die auf dem Foto zu sehen sind kommen durch die Härchen auf  meinem Handrücken ;)

die Haltbarkeit befinde ich als sehr gut. Auf dem Handrücken lassen sie sich nur schwer wegrubbeln. und wenn, dann verschmiert dabei nichts! Denn wenn sich der Liner ablöst, dann komplett. Auch meine Handschuhe konnten den Swatches nichts anhaben :)
Auch am Auge stempelt sich nichts ab, sobald das Produkt getrocknet ist.
 Mit Make Up Entferner lässt sich der Eyeliner gut entfernen.

Fazit: Kathrin (047, Blau) empfehle ich absolut, zumindest wem die Farbe gefällt. Da Marilena (048, Weiß) etwas mehr Geduld erfordert, nur eine bedingte Empfehlung. Mir fällt allerdings kein vergleichbares Drogerie-Produkt ein, deshalb bereue ich den Kauf keinesfalls!
Den Alverde Pinsel kann ich auch nur in Verbindung mit Kathrin empfehlen (und vermutlich auch den anderen sofort deckenden Gel-Eyelinern).

Ich hoffe die Review gefällt euch. Habt ihr euch Produkte aus der Alverde LE gekauft bzw. holt ihr noch was? Wie gefallen euch die Produkte?

Kommentare:

  1. Süß mit dem Herz :) Für mich waren die Eyeliner nichts, ich mag da eig. nur braun und schwarz^^ Jaja, ich bin langweilig :)
    Ich habe mich bei der LE eher an die Lippenstifte gehalten.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe dich getaggt:

    http://erdbeerelfe-caloanornaven.blogspot.com/2010/12/tag-ware-ich.html

    :)

    AntwortenLöschen