Mittwoch, 24. November 2010

[Swatches/Review] Lacke: Catrice Glamourama und Manhattan Diamonds are a Girl's

Wie versprochen zeige ich euch Bilder der beiden violetten Lacke aus der aktuellen Manhattan bzw. Carice LE.
Beide Lacke unterscheiden sich sehr, aber das sieht man ja schon beim Anblick in der Flasche.

Beim Catrice Lack (03 Times Square at Midnight) handelt es sich um ein dunkles Lila. Es enthält sehr feine, hübsch verteilte Glitzerpatikel in Blau und Pink. Wunderschön!
Er ist ein klein wenig dunkler als in der Flasche, aber ansonsten genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe.
Übrigens duftet der Lack!! Ich bin darüber sehr überrascht, weil ich das vorher nirgends gelesen habe. Er riecht natürlich nicht super gut, sondern eben wie Nagellack mit Duftstoffen. Sehr süßlich. Ungefähr so, wie die Lacke aus der essence Sun Delicious LE aus diesem Jahr.
Der hübsche Glitzer ist leider nur bei direktem Lichteinfall zu sehen. Ohne ihn wirkt der Lack eher unspektakulär und sieht einfach nur dunkel-lila aus.

Leider habe ich Probleme im Auftrag. Beim ersten Mal habe ich am nächsten Morgen feststellen müssen, dass der Lack irgendwie eingetrübt ist. Dadurch konnte man den Schimmer noch schwerer erkennen. Ich denke das ist passiert, weil ich ihn berührt habe (auch mit der Bettdecke etc.) bevor er richtig trocken war.
Dieses Mal habe ich lauter Blasen im Lack! Diese sind erst nach dem Auftrag der 2. Schicht entstanden. Auch hier gebe ich zu, dass die 1. Schicht nicht komplett trocken war, als ich nachgelegt habe. ABER: sowas darf trotzdem nicht passieren! Ich habe keinen Lack der sich so verhält und die Flasche wurde nicht geschüttelt.
Also: der Lack braucht wirklich seine Zeit zum Trocknen, in der man nichts machen darf. Auch wenn er trocken scheint, ist er es noch lange nicht!
Dadurch hatte ich leider folgenden Effekt: direkt nach /bei dem Auftrag dachte ich: OMG was für ein wundervoller Lack! ... und am nächsten Tag: hmm sieht irgendwie nicht so bombe aus...

Der Lack wird mit der 2. Schicht noch dunkler.

Ich kann euch leider nur 2 Fotos zeigen, auf denen der Lack ohne direkten Lichteinfall (Bild 1) zu sehen ist und wo man die Bläschen erkennen kann (Bild 2). Bitte schaut euch diesen Post von Sandy an, dann könnt ihr sehen wie hübsch der Lack wirklich ist!



Der Manhattan Lack ist etwas Aubergine- Farben, aber mit viel Schwarz-Anteil. er enthält viel gröbere, silberne Glitzerpartikel. Auf dem Nagel sehen sie aber nicht silbern, sondern violett aus. Der Lack glänzt sehr, das finde ich gut.
Im ersten Moment konnte ich mich nicht so ganz mit der Farbe anfreunden, weil ich einfach dachte sie wäre nicht mein Fall. Aber inzwischen gefällt sie mir richtig gut! Das Spricht eindeutig für den Lack, wenn er sogar meine Vorlieben beeinflussen kann ;)
Nach dem trocknen entsteht eine glatte Oberfläche, den Glitter spürt man nicht. Ob der Lack wirklich nur 60 Sekunden zum trocknen braucht (wie angegeben) habe ich nicht überprüft, aber schnell ging es auf jeden Fall!

Beim kleinen Finger kann man den etwas kupferhaften Aubergine-Stich gut erkennen.

Bei beiden Lacken sind zwei Schichten zu empfehlen.
Außerdem sollte man bei beiden Lacken unbedingt einen Base Coat benutzen! Achtet zusätzlich darauf, beim lackieren nicht zu nah an die Nagelränder zu kommen. Sonst gibt es unschöne Verfärbungen (kommt das Violett in die Hornhaut, lässt es sich auch mit Nagellackentferner nicht mehr weg bekommen).
Der Manhattan Lack lässt sich trotz des vielen Glitzers besser entfernen, als der von Catrice.

Fazit: 2 hübsche Lacke, die eigentlich nicht zu vergleichen sind. Der Catrice besticht durch seine Einzigartigkeit, Manhattan durch das schöne Finish. Bei Catrice braucht man Geduld, der andere ist auch etwas für die schnellen.
Wie findet ihr die Lacke? Habt ihr sie schon gesehen und gekauft? Mögt ihr so dunkle Farbtöne und Violett?

Kommentare:

  1. Wenn du Lust hast, schau auf unserer Seite vorbei - wir haben heute ein neues Gewinnspiel reingestellt :) Eine Mütze, einen Armreif und ein Parfum gibt es zu gewinnen :)

    http://lovescantaloupes.blogspot.com/2010/11/hallihallo-heute-startet-ein.html

    Liebste Blogger-Grüße, Laura:)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du Lust hast, schau auf unserer Seite vorbei - wir haben heute ein neues Gewinnspiel reingestellt :) Eine Mütze, einen Armreif und ein Parfum gibt es zu gewinnen :)

    http://lovescantaloupes.blogspot.com/2010/11/hallihallo-heute-startet-ein.html

    Liebste Blogger-Grüße, Laura:)

    AntwortenLöschen