Freitag, 12. November 2010

[Swatches] Lionesse Lidschattenpalette

Hallo ihr Lieben,
wie versprochen gibt es noch die Swatches der Lidschattenpalette, die ich letztens für 1,99€ gekauft habe.

Allgemeines, Verpackung, Hersteller:
Wie man sieht handelt es sich um eine schwarze Palette mit goldenem Schriftzug und Spiegel innen. Sie enthält 24 Lidschatten und 2 Applikatoren.
Sie ist verpackt in einer Pappschachtel und die Farben werden zusätzlich durch eine Folie geschützt.
Netto Gewicht: 21,9g
Rohstoffe und Farben nach EEC Standards zertifiziert.
Nicht an Tieren getestet!
Hersteller ist die Verra GmbH aus Fürth, Deutschland.

Erhältlich für 1,99€ bei Mc Pfennig.
Inhaltsstoffe:


Die Lidschatten:
Ich muss zugeben, ich war überrascht! Und zwar positiv. Ich habe keine großartige Qualität erwartet. Doch dann habe ich festgestellt, dass die Palette das ein oder andere Schätzchen enthält. Es gibt eigentlich nur 2 von 24 Farben, von denen ich enttäuscht bin!
Alle Farben enthalten  Schimmer, manche mehr und manche weniger, auch in verschiedenen Farben.

Natürlich ist die Pigmentierung nicht bei allen Farben DER Burner, aber man kann zumindest nicht meckern. Trotzdem würde ich unbedingt eine Base empfehlen, wenn die Farben deutlich herauskommen sollen.
Ich habe aber auch schon ein AMU ohne Base geschminkt und war wiederum positiv überrascht, zumal ich die hellen, etwas schwächer pigmentierten Farben verwendet habe.

Bei den Swatches habe ich jeweils 2 Reihen (also 12 Farben) auf meinen Arm aufgebracht. Auf der einen Hälfte des Armes ist Base (p2) aufgetragen. Ich denke man erkennt deutlich, wo die Base ist.
Obere 2 Reihen:
Tageslicht

Sonnenlicht

Blitzlicht

künstliches Licht (Leuchtstoffröhre)
Hier bin ich nur mit dem 1. Ton etwas unzufrieden, da er ziemlich schlecht pigmentiert ist.
Ein ganz besonders toller Lidschatten ist die Nr. 7 (2.Reihe ganz links), das weiß. Es enthält Schimmerpartikel, die im Licht blau schimmern! Wunderschön ♥
Auch sehr cool ist das rot. Ich weiß dass es rot nicht oft als Lidschatten gibt und einige danach suchen.
Ich denke von den anderen Farben kann man sich auf den Fotos eine gute Meinung bilden.

Untere 2 Reihen:
Tageslicht

Sonnenlicht

Blitzlicht

künstliches Licht (Leuchtstoffröhre)
Fangen wir mal mit dem negativen an:
Das "schwarze Schaf" der Palette ist meiner Meinung nach das Silber. Man bekommt kaum Farbe auf die Haut, nach einmal drüber gehen bleibt nur ein leichter Schimmer. Schade, das sieht man der Farbe echt nicht an.
Da komme ich auch schon zum 2. Ton der Palette, der mich etwas enttäuscht: das schwarz (letzte Farbe), denn es ist mir einfach nicht deckend genug. Das finde ich etwas schade. Rauchige AMUs kann man allerdings super damit schminken.

So, dann bleibt nur noch gutes zu sagen!
Zum Beispiel zum hell-rosa (3.Reihe, 3. Ton; bzw. 3. Ton auf dem Arm). Ich weiß dass er auf dem Arm kaum zu sehen ist, das liegt aber einfach daran, dass sich meine Hautfarbe nur wenig unterscheidet. Auf dem Auge hingegen finde ich den Ton wunderschön. Natürlich ist er kein auffälliger hingucker, aber angenehm und hübsch, auf jeden Fall wahrnehmbar- auch ohne Base!
Die Kracher der Palette sind -die Pigmentierung betreffend- das Pink und das Lila. Umwerfend!
Die anderen sind durch die Bilder eigentlich selbsterklärend.

Fazit:
Ein durchaus lohnender Kauf!
Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird hier durchaus übertroffen. Es gibt ganz klar qualitativ bessere Lidschatten, aber verwendbar sind diese hier allemal!
Haltbarkeitsprobleme  konnte ich bisher keine feststellen, eher im Gegenteil.
Auch der Spiegel in der Palette gefällt mir sehr gut, er ist klar und hell genug, um sich auch damit schminken zu können (hab da schon ganz andere Sachen gesehen...).

Also, seht zu dass ihr sie ergattern könnt ^^
Wenn man es genau nimmt, würde sich der Kauf ja schon wegen einem Lidschatten lohnen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen