Mittwoch, 17. November 2010

[gesichtet] Catrice Glamourama LE

Huhu ihr Lieben,
heute war die neue Catrice LE auch endlich in meinem Müller zu finden. Ich werde euch meinen ersten Eindruck der LE nahebringen und Fotos von den Lidschatten zeigen :)

Die Preview der LE könnt ihr euch hier noch mal anschauen.

Zuerst zu den Lacken:
Ich hatte nicht vor, mir einen davon zu kaufen, nur den blauen wollte ich mir genauer ansehen. Aber dann hat mich der lilane nicht mehr in Ruhe gelassen! Er hat so wunderschöne Glitterpartikel in Blau und Pink! Wenn er auf den Nägeln genauso aussehen sollte dann ♥
Das blöde ist nur, dass ich lila eigentlich nie trage und mir diese Woche schon den dunkel-lilanen der Manhattan Diamonds LE gekauft habe XD Aber er sieht einfach so bezaubernd aus, schaut ihn euch unbedingt an!
der Blaue hat wohl ein Chrome Finish mit feinem Glitzer, vermute ich. Am roten und silbernen Lack konnte ich keine Besonderheiten feststellen.

Die Eyeliner:
Es gibt einen silbernen und einen schwarzen. Den silbernen habe ich mir etwas genauer angesehen und hin und her überlegt, mich dann aber doch gegen ihn entschieden. Es handelt sich um ein sehr helles Silber, das manchmal schon fast weiß erscheint. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man mit einem Strich ein deckendes Ergebnis bekommt, für einen kräftigen Auftrag muss man wohl 2 mal drüber gehen. Ich finde sowas aber nicht sonderlich schlimm.
Da ich allerdings schon silbernen Eyeliner besitze habe ich ihn nicht gekauft. Wenn ihr noch nichts vergleichbares habt, ist er sicher einen Blick wert :)

Lip-Glosse:
Scheinen auf den ersten Blick sehr deckend. Allerdings weiß ich nicht, inwiefern die beiden in die LE passen, man könnte meinen sie hätten sich verlaufen. Zum einen farblich, zum anderen weil sie ohne Glitzer sind. Genau das macht sie aber interessant!
Aber wenn man Glitter mag, kann man ja das "Topping" , also Gloss Nummer 3 verwenden. Dann macht das Konzept auch wieder Sinn ^^

Strasssteine:
Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, wie die Steinchen  halten sollen! Sie sind sehr dick gearbeitet, vorher dachte ich es wären die üblichen Body-Sticker. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass das funktioniert. Vielleicht hat sie jemand von euch und kann berichten?

Einzel-Wimpern:
Es befinden sich immer mehrere Wimpern zusammen an einem Strang. Im Päckchen sind 3 Reihen, die mittlere ist mit silbernem Glitter bestreut.
Ich Doofi hab natürlich vergessen, sie mit an die Kasse zu nehmen :O


Lidschatten:
Im ersten Moment war ich echt maßlos enttäuscht! Die Mono- Lidschatten des neuen Sortiments sind einfach nur der Hammer und ich habe die gleiche Qualität bei der LE erwartet. Aber leider nicht.... ich habe kaum Farbe auf meinen Arm bekommen. Dabei habe ich extra auf den Testern rumgeschrubbt, es hätte ja sein können dass sie zu hart gepresst oder nur die Oberschicht so verhärtet ist...leider konnte ich kein gutes Ergebnis erzielen. An meinen Fingerspitzen hatte ich zwar viel tolle Farbe, aber sie wurde nicht mehr abgegeben.
Ich fange mit der größten Enttäuschung an:  das Schwarz.
Das neue Standart-schwarz hat mich letzte Woche sowas vom Hocker gehauen sage ich euch! Und das hat bei mir vorher noch kein Schwarz geschafft. Aber bitte, Catrice, was soll dann das hier sein???? Ich bekomme gerade mal einen rauchigen Schleier auf meinen Arm, mit etwas Glitzer. Nein danke, Finger weg! Das Schwarz aus dem Standartsortiment enthält auch silbernen Glitzer und ist hammer pigmentiert und butterweich- da kann ich eine Empfehlung aussprechen.

Silber:
Sieht im Töpfchen und am Finger echt geil aus, auf dem Arm hinterlässt es leider nur einen scheren silbernen Schleier. Das mag zwar hübsch sein, aber ganz sicher nichts besonderes. Vielleicht bekommt man mit Pinsel und mehreren Schichten ja ein tolles, deckende Ergebnis. Ich würde eher zur Vorsicht raten.

Blau:
Ist zwar gut pigmentiert, aber krümelt beim testen auch. Mit dem Pinsel müsste sich das Problem aber geben, denke ich. Auf dem Arm wird es ziemlich fleckig, aber das muss kein schlechtes Zeichen sein: Ich denke man kann den Lidschatten sehr gut verblenden und für einen deckenden Auftrag besser schichten, also gut mit ihm arbeiten. Meiner Meinung nach kann man also tolle AMUs damit schminken, für den schnellen Auftrag ist er aber eher nix.

Dunkelblau:
hier lohnt sich ein Blick, denn der Lidschatten enthält sehr schöne Glitzerpartikel.  Von der Textur her würde ich ihn genau wie den anderen blauen beschreiben.

 Ich denke dass die Bilder sehr aussagekräftig sind!


Fazit:
Insgesamt eine schöne Farbzusammenstellung für das Thema. Es lohnt sich der eine oder andere Blick, doch Lidschatten haben mich so sehr enttäuscht, dass mein Gesamteindruck leider getrübt wurde.
Die Wimpern werde ich wohl noch kaufen.

Habt ihr die LE bereits gesehen, wie gefällt sie euch? Habt ihr bessere Eindrücke von den Lidschatten gewonnen?

Die Rival de Loop LE gibt es hier leider noch nicht. Ansonsten habe ich heute wieder recht viel eingekauft (Sale ^^), das werde ich euch natürlich noch zeigen! Auch den neuen Lidschattenpinsel von Catrice habe ich mitgenommen...

Kommentare:

  1. Ja, sie sind wirklich nur hübsch anzusehn, oder wenn man nur vor'm TV sitzt und dadurch nichts anfassen muss! xD
    Die 1. Nägel auf dem 1. Bild gehen ja noch wunderbar, da steht ja nur ein Schleifchen über, aber der Rest... ist halt einfach wirklich nur Kunst... (:

    AntwortenLöschen
  2. diese le habe ich noch gar nicht entdeckt

    AntwortenLöschen