Dienstag, 30. November 2010

[Preview] BeYu Heartbreakers Collection

Von BeYu wird es ab Anfang Dezember eine neue Kollektion geben: Heartbreakers.
Vor allem wegen dem süßen Design möchte ich sie euch vorstellen!

Es wird 6 Glosse für je 10,80€ geben:
2 Lidschattenpaletten, je 16,80€:
Grau- und Violetttöne
Brauntöne
Jeweils mit Spiegel und Applikator. Da helle und dunkle Nuancen enthalten sind, lässt sich vom Tages- bis zum Abend- Make Up alles schminken. Feucht aufgetragen sollen sie einen schimmernden Effekt bekommen.

Mascara für 14,00€
Die extra schmale Bürste soll auch kleinste Wimpern erreichen, pure Farbpigmente sollen für tiefes schwarz sorgen.

Wie gesagt, ich finde das Design süß, die Preise aber leider zu hoch. Vor allem die Lipglosse finde ich echt überteuert!
Übrigens haben sich Monrose letzte Woche getrennt, wer ist denn jetzt das Gesicht der Kosmetik Marke??

BeYu ist bei Douglas erhältlich.
Bildquelle: pinkmelon.

P.S.:  nicht vergessen, mein Gewinnspiel endet in 2 Stunden!

[Nageldesign] silver grey

Huhu meine Lieben,
am Wochenende habe ich mal wieder meine Nägel bepinselt. Mit war nach etwas dezenten, schicken und so habe ich mich für eine Kombination aus Grau und Silber entschieden.

Nach dem Base Coat habe ich die Nägel mit "Miss Stoneheart" von H&M lackiert. Anschließend wurde der Lack mit dem essence matt top coat mattiert. Dadurch ist er auch etwas heller geworden.

Dann habe ich einen silbernen Lack zur Hand genommen und die Nagelspitzen damit angemalt. Dabei habe ich immer 2 Diagonale Striche gezogen. Man erhält dadurch kein herkömmliches French, sondern ein V. (oder Gardinen, wie meine Mum sagte :D )
Mit meinem Lack habe ich leider mehrere Schichten benötigt, aber ihr habt bestimmt einen besseren ;)

Nun war es Zeit für Glitzer und der essence multiglitter tip painter in 01 so crazy kam zum Einsatz. Damit habe ich wieder 2 diagonale Linien gemacht.

und fertig!




Ich wurde gestern schon auf meine Weihnachtlichen Nägel angesprochen. Ich finde sie eigentlich nur winterlich, zu Weihnachten werde ich wohl eher mit Rot und Grün usw. arbeiten ;)

Werdet ihr es ausprobieren?

[OotW] wärmer als Jeans

Hallo ihr Süßen,
vielleicht ist euch ja aufgefallen, dass ich noch kein "Outfit of the Week" für die letzte Woche gepostet habe. das wird hiermit nachgeholt ;)
Und ja, ich kann euch versichern dass diese Kleidung auch bei -5°C noch gut warm hält!

 
Mantel: Takko (vor 2 Jahren?); Mütze: Tally Weijl (letztes Jahr); Strickjacke: AWG; Top: H&M; Strick-Rock: von Omi; Thermo Strumpfhose: Aldi (letztes Jahr); Kniestrümpfe: McPfennig; Stiefel: JU' A.

 Womit macht ihr es euch kuschelig?

Samstag, 27. November 2010

[Gewinnspielerinnerung] mein Gewinnspiel endet bald

Hallo ihr lieben,
ich wollte noch kurz daran erinnern, dass mein Gewinnspiel am Dienstag endet!
Also wer noch Lust hat mitzumachen, nicht vergessen ;)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer!
Hier gehts zum Gewinnspiel.

[HAUL] dm, Stiefel und anderes

Ich dusche mit weißer Schokolade, wasche meine Hände mit Karamell, Kreme mich mit Kakao ein und pflege meine Hände mit Sheabutter Vanille.
Und ich weiß ihr versteht mich, denn ihr wisst dass es sich hierbei natürlich um Beauty-Produkte handelt ;)

Ja die liebe Bloggerwelt hat mich mal wieder angesteckt und ich musste dm einen Besuch abstatten...
da ich diese Woche aufgrund der Demo sowieso in Erfurt  war, nutzte ich die Chance natürlich um ein paar schöne Sachen zu kaufen:

Es durften mit: beide Alverde Geschenksets, Balea Handlotion Sheabutter Vanille, Balea Body Butter Kakao in Probiergröße, Belea Lippen Balsam mit Urea, Alverde Gel Liner aus der Best Friends LE in Blau und Weiß, dazu gehöriger Pinsel

Bei Rossmann habe ich den Lack und Eyeliner aus der Glamour LE gekauft.

Bei TKmaxx habe ich endlich mal Kosmetik entdeckt. Es gab auch ein kleines Set von Urban Decay, aber ich fand es immer noch zu teuer. Auch das Gloss Set von Apple Bottoms hat mich seeeehr angelacht!
Mit durfte aber ein sehr günstiges Set von einer Firma, die ich nicht kannte: technic. Von der Marke gab es so einige verschiedene Sets.
Wie man sieht, sind 3 mal künstliche Wimpern mit Strasssteinchen, silbernen und goldenen "Lametta" Streifen, sowie eine blaue Glittermascara und silberner Glitter Eyeliner.

Außerdem war ich Schuhe kaufen!
Ich habe einen Lieblings-Schuhladen, der erst vor ca. einem halben Jahr in Erfurt eröffnet hat. Ich könnte den ganzen Laden aufkaufen! Ich finde keinen einzigen Schuh dort, der mir nicht gefällt! Und das ist gar nicht so leicht, denn ich bin echt wählerisch.
Zudem ist alles sehr günstig, teilweise noch unter Deichman Preisen. Richtig gute Winterstiefel mit allem Schnick Schnack, kuschelig(!!) gefüttert und ordentlicher Sole kosten knapp 30€.

Ich habe mir dieses Paar für 20€ ausgesucht:

Auch sie sind  innen gefütter und halten die Waden warm. Den kleinen Absatz merkt man kaum und rutscht durch ihn nicht.

 Ich habe mich so sehr geärgert, nicht noch ein Paar mitgenommen zu haben, das mir so sehr gefallen hat XD und als ich Donnerstag Abend nochmal in EF war, bin ich in den Laden gerannt und habe mir diese hier mitgenommen. Ich bin schon lange auf der Suche nach schwarzen Stiefeletten gewesen, es gab ja auch immer viele, aber die haben mit nie gefallen.
Diese hier sind aus Velours mit einem umgeklappten Saum und Schleife. An der Sohle haben sie Noppen, ich hoffe dass sie das rutschen verhindern. Gekostet haben sie ca. 12€.

So das wars, den Eyeliner Post schaffe ich leider nicht mehr, denn ich muss los :( Hole ich natürlich nach!

Schönes Wochenende euch allen!

Mittwoch, 24. November 2010

[Swatches/Review] Lacke: Catrice Glamourama und Manhattan Diamonds are a Girl's

Wie versprochen zeige ich euch Bilder der beiden violetten Lacke aus der aktuellen Manhattan bzw. Carice LE.
Beide Lacke unterscheiden sich sehr, aber das sieht man ja schon beim Anblick in der Flasche.

Beim Catrice Lack (03 Times Square at Midnight) handelt es sich um ein dunkles Lila. Es enthält sehr feine, hübsch verteilte Glitzerpatikel in Blau und Pink. Wunderschön!
Er ist ein klein wenig dunkler als in der Flasche, aber ansonsten genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe.
Übrigens duftet der Lack!! Ich bin darüber sehr überrascht, weil ich das vorher nirgends gelesen habe. Er riecht natürlich nicht super gut, sondern eben wie Nagellack mit Duftstoffen. Sehr süßlich. Ungefähr so, wie die Lacke aus der essence Sun Delicious LE aus diesem Jahr.
Der hübsche Glitzer ist leider nur bei direktem Lichteinfall zu sehen. Ohne ihn wirkt der Lack eher unspektakulär und sieht einfach nur dunkel-lila aus.

Leider habe ich Probleme im Auftrag. Beim ersten Mal habe ich am nächsten Morgen feststellen müssen, dass der Lack irgendwie eingetrübt ist. Dadurch konnte man den Schimmer noch schwerer erkennen. Ich denke das ist passiert, weil ich ihn berührt habe (auch mit der Bettdecke etc.) bevor er richtig trocken war.
Dieses Mal habe ich lauter Blasen im Lack! Diese sind erst nach dem Auftrag der 2. Schicht entstanden. Auch hier gebe ich zu, dass die 1. Schicht nicht komplett trocken war, als ich nachgelegt habe. ABER: sowas darf trotzdem nicht passieren! Ich habe keinen Lack der sich so verhält und die Flasche wurde nicht geschüttelt.
Also: der Lack braucht wirklich seine Zeit zum Trocknen, in der man nichts machen darf. Auch wenn er trocken scheint, ist er es noch lange nicht!
Dadurch hatte ich leider folgenden Effekt: direkt nach /bei dem Auftrag dachte ich: OMG was für ein wundervoller Lack! ... und am nächsten Tag: hmm sieht irgendwie nicht so bombe aus...

Der Lack wird mit der 2. Schicht noch dunkler.

Ich kann euch leider nur 2 Fotos zeigen, auf denen der Lack ohne direkten Lichteinfall (Bild 1) zu sehen ist und wo man die Bläschen erkennen kann (Bild 2). Bitte schaut euch diesen Post von Sandy an, dann könnt ihr sehen wie hübsch der Lack wirklich ist!



Der Manhattan Lack ist etwas Aubergine- Farben, aber mit viel Schwarz-Anteil. er enthält viel gröbere, silberne Glitzerpartikel. Auf dem Nagel sehen sie aber nicht silbern, sondern violett aus. Der Lack glänzt sehr, das finde ich gut.
Im ersten Moment konnte ich mich nicht so ganz mit der Farbe anfreunden, weil ich einfach dachte sie wäre nicht mein Fall. Aber inzwischen gefällt sie mir richtig gut! Das Spricht eindeutig für den Lack, wenn er sogar meine Vorlieben beeinflussen kann ;)
Nach dem trocknen entsteht eine glatte Oberfläche, den Glitter spürt man nicht. Ob der Lack wirklich nur 60 Sekunden zum trocknen braucht (wie angegeben) habe ich nicht überprüft, aber schnell ging es auf jeden Fall!

Beim kleinen Finger kann man den etwas kupferhaften Aubergine-Stich gut erkennen.

Bei beiden Lacken sind zwei Schichten zu empfehlen.
Außerdem sollte man bei beiden Lacken unbedingt einen Base Coat benutzen! Achtet zusätzlich darauf, beim lackieren nicht zu nah an die Nagelränder zu kommen. Sonst gibt es unschöne Verfärbungen (kommt das Violett in die Hornhaut, lässt es sich auch mit Nagellackentferner nicht mehr weg bekommen).
Der Manhattan Lack lässt sich trotz des vielen Glitzers besser entfernen, als der von Catrice.

Fazit: 2 hübsche Lacke, die eigentlich nicht zu vergleichen sind. Der Catrice besticht durch seine Einzigartigkeit, Manhattan durch das schöne Finish. Bei Catrice braucht man Geduld, der andere ist auch etwas für die schnellen.
Wie findet ihr die Lacke? Habt ihr sie schon gesehen und gekauft? Mögt ihr so dunkle Farbtöne und Violett?

[gesichtet/Swatches] Rival de Loop Glamour Queen LE

Hallo ihr Hübschen,
heute habe ich endlich die RdL Young LE "Glamour Queen" sehen können, es war auch noch alles da. Die Preview incl. Aufsteller könnt ihr euch hier anschauen.

Mein Einkauf:

Einzig von den Lippenstiften waren Tester vorhanden. Ich habe aber nur den kräftigeren ausprobiert. Wem die Farbe gefällt, der sollte zugreifen! Der Swatch auf meinem Arm ist auch nach 10 Stunden (!!) noch vorhanden! Er ist auch ziemlich deckend. Farblich ist es Pink mit leicht beerigem Einschlag.

Bei den Lacken gibt es ein dunkles Violett mit Schimmer und einen roten/pinken Peilletten-Lack. Den Glitzi habe ich mir gekauft und bin darüber sehr glücklich.
Es ist die Farbe 01 Glamour Pink. Man kann den Lack natürlich solo auftragen, aber als Glitter Topper eignet es sich besser.
Eigentlich sind die Peilletten pink, im Licht schimmern sie aber in ALLEN Farben! Toll toll toll!
Eine Schicht:

 2 Schichten:
Man kann den Lack auch etwas auftupfen, wenn man mehr Glitter auf den Nagel bekommen will. So habe ich das bei der 2. Schicht auch gemacht.
Wenn der Lack trocken ist merkt man die Peilletten, wenn man mit dem Finger drüber streicht, es ergibt sich keine glatte Oberfläche. Das Stört mich aber nicht.

Nur das Entfernen war etwas lustig, da die Glitzies nicht im Watte Pad hängen bleiben, sondern auf die Haut oder den Tisch fallen ^^ Geht aber leicht wieder weg, keine Sorge.

Die Lidschattenpalette hat eine hübsche Farbzusammenstellung, aber ohne Tester kann ich keine weiteren Auskünfte geben. Die Lidschatten haben alle ein Satin-/Schimmerfinish. Ich hätte gerne mal reingepatscht :(

Den Glitzer Eyeliner habe ich auch gekauft. Von solchen Dingern bekomme ich einfach nicht genug *-* Früher habe ich eigentlich zu jedem Make Up solchen Eyeliner getragen, aber in letzter Zeit überhaupt nicht mehr. Das muss ich unbedingt wieder ändern! Aber im Winter wird mir das wohl nicht schwer fallen...
Meine bisherigen Glitzer-Eyeliner schimmern nur in einer Farbe, dieser hier verhält sich anders: er blinkt (wie auch der Lack) in allen Farben! Wunderschön :) Von außen, im Fläschchen betrachtet, ist die Grundfarbe Silber mit Lila-Blauem Touch, blauer, grüner und goldener Schimmer dominieren. Weihnachtsfeeling!

oben eine Schicht, unten 2-3 Schichten

Wie man sieht ist der Auftrag bei einem Mal nicht deckend. Man kann den Strich aber problemlos verstärken. Außerdem ist das ganz nett, wenn man nur Akzente setzen möchte, ohne zu auffällig zu sein.
die Haltbarkeit auf der Hand war äußerst gut, auf dem Auge hab ich ihn noch nicht getestet.

Zur Mascara kann ich leider nix sagen.

Bei den Wimpern habe ich hin und her überlegt, aber ich kann sie mir einfach nicht richtig toll am Auge vorstellen, deshalb sind sie da geblieben. Die "Haare" Sind zu mehreren, dicken Strängen zusammengefasst, dazwischen befinden sich keine kleinen Wimpern, wie man es sonst oft sieht. Mit 2,45€ auch ziemlich teuer für RdLY. Im Standartsortiment gibt es hübschere Wimpern zum gleichen Preis, finde ich!

Habt ihr die LE bereits gesehen und etwas gekauft, oder steht ihr überhaupt nicht auf Glitzer?

[Preview] p2 Snow Glam

Juhuuu noch mehr Glitzer für die klaten Tagen :)
Von p2 gibt es ab 02.12. wieder eine neue LE namens "Snow Glam", mit der man zur Eisprinzessin werden darf...
Es gibt folgende Dinge:
1. Reihe von links nach rechts
  • 3x Frosty Nailpolish: mit mehrfarbigen Glitterpartikeln, kann man solo oder als Top Coat über andere Lacke tragen
  • crystal stones: Strass Steinchen
  • glitzernder Blush
  • "Schneeflocken"- Highlighter
  • allo-over shimmer fluid
2. Reihe von links nach rechts:
  • Glitzer-Maskara/Eyeliner (2 in 1??)
  • 4x "Schneeflocken"- Lidschatten
  • 3x Lip Gloss
  • Falsche Wimpern "Eis Prinzessin"
  • Pinsel
  • Charmed Powder Dust:  ein Schimmerpuder zum Aufsprühen, mit Vanillearoma
Wie gefällt euch die LE?
Ich werde sie auf jeden Fall anschauen, vor allem (wie immer) die Lacke! Die Form der Strasssteinchen interessiert mich auch. Allerdings finde ich die Auswahl an Schimmerprodukten etwas groß geraten, da weiß man ja gar nicht,  wo man zuerst hinschauen soll ^^
 
Foto: p2 Facebook 

Montag, 22. November 2010

Schneeeeee ♥

Ich habe gute Laune, denn es liegt Schnee! Heute Morgen, kurz vor 8 Uhr fielen die ersten Flocken.
Als ich gerade vom Training heim gekommen bin und vom Balkon geschaut habe, musste ich einfach Fotos machen, denn es sieht traumhaft aus!




Hat es bei euch auch geschneit? Und freut ihr euch auf den Winter?
Mir sind Flöckchen viel lieber als der Regen, der uns die letzten Wochen begleitet hat!

Morgen geh ich auf eine Demo (das Land sieht Kürzungen im Bildungshaushalt vor, deshalb sind wir Studenten zur Demo aufgerufen). Wenn ihr nix mehr von mir hört, wisst ihr warum ;D Nein, Spaß, ich denke es wird alles friedlich verlaufen.
Macht euch nen schönen Abend!

[HAUL] New Yorker und Wet'n'Wild

Hallo Ladies,
letzte Woche Mittwoch war ich in der Stadt und bin auch mal bei New Yorker rein geschlendert. Dort entdeckte ich dann einige hübsche Sachen im Sale und hab zugeschlagen!
Außerdem habe ich bei Mac Geiz mal wieder nach wet n wild Produkten geschaut und festgestellt, dass auch dort einiges reduziert war.

Für euch habe ich die Sachen noch mal angezogen und Pics gemacht, vllt gefällt euch ja was, denn die Preise sind echt Bombe! Und Basics kann man ja immer gebrauchen...



Top mit Strasssteinchen vorne, seeeehr angenehmes Material (♥-Material); 2,95€ statt 9,95€




Top in Schwarz und Beige, unten kurzerhand mit Gürtel kombiniert. Lässiger Schnitt und Gummizug unten, damit kann man es lässig gerafft oder als long top tragen; je 2,95€ statt 7,95€.

Corsage/Weste mit Reißverschluss und Nieten. Auch in Schwarz. Ist gesteppt und hält dadurch sehr warm. Hinten mit Gummizug, so passen verschieden dicke Sachen drunter. Ich werde sie im Winter über langärmelige sweatshirts / Pullis tragen. (Beim Foto war leider grad keins griffbereit). Der Brustbereich ist nochmal extra gefüttert, daraus schließe ich mal, dass man das Teil auch solo tragen soll.
Aber Achtung, bei allen kleinen Größen war der Reißverschluss kaputt! Ich hab meinen wieder repariert (bin da ganz gut drin ^^), aber schaut beim Kauf lieber 2 mal hin. 4,95€ statt 16,95€.


Weißes Tube-Kleid. Oben in Wickeloptik. Unten/im Hüftbereich "puffig" (wie nennt man das????) geschnitten. Mit Eingriffstaschen, die mit silbernen Nieten und Ketten verziert sind. Hinten Reißverschluss. 9,95€ statt 29,95€.

Ich wollte schon lange ein Kleid haben, dass so geschnitten ist. Ich finde diese feminine Form sehr toll. Allerdings kann ich Tube-Tops normalerweise nicht tragen, aber bei diesem Teil geht es, finde ich. Vor allem mit einer kurzen Kette und wenn die Haare etwas drüber fallen, steht es auch mir ;)

Ach ja, bei NKD habe ich noch diese außergewöhnlichen Overknees gesehen. Ich weiß zwar noch nicht, wozu ich sie tragen könnte, aber da sie so besonders sind mussten sie einfach mit *grins*
 Wie man sieht sind die ziemlich eng, obwohl ich schon Größe 39-42 genommen habe. dafür rutschen sie weniger. Die Länge ist noch ok, ich habe ja lange Beine und dadurch ziemliche Probleme, entsprechend lange Overknees zu finden (vor allem bei Stiefeln!).
Würdet ihr die anziehen, oder sind sie euch zu ausgefallen?

So, nun noch mein Wet n Wild Einkauf:
Die 2 süßen Lipp Balms sind von "Markwins".
Die Lip Liner haben alle nur noch 25cent gekostet und da ich schon lange mal welche kaufen wollte, habe ich zugeschlagen. Die Konsistenz der Liner ist je nach Farbe unterschiedlich, deshalb passt beim Kaufen etwas auf. Der Rote (2) und der Braune (5) sind sehr cremig und sehr leicht aufzutragen, der beige- rosane (frost finish) (7) ist nicht ganz so intensiv, aber das ist auch supi.
Dann habe ich mir noch diesen Augenbrauen Stift gekauft. ich konnte 3 verschiedene Nuancen entdecken und habe ihn in Ash Blonde gekauft. Ich war überrascht und sehr erfreut eine so helle Farbe zu finden! Von mir schon mal ein Tip, aber ich denke da werd ich noch mal drüber posten ;)

Und zum Schluss habe ich noch eine kleine Bitte an euch:
Das weiße Kleid möchte ich zum Weihnachtsball anziehen. Habt ihr Make Up Vorschläge? Ich habe mir überlegt, dass es ganz nett wäre einen Farbakzent zu setzen, kann mich aber noch nicht für eine Farbe entscheiden. Also zum Beispiel knallrote Lippen (weiß nicht ob ich mir das traue ^^) und dazu silbernes AMU  oder eben auffälliges AMU (Farbe???) und dann natürlich entsprechend dezente Lippen.
Was meint ihr? Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir helft!

Post von Artdeco, yomoy und Sleek

Hach das war ja wie Weihnachten, als ich dieses Wochenende nach Hause gekommen bin!
Die größte Überraschung war der Brief von Artdeco!
Dort konnte (und kann man auch nach wie vor, auf Facebook) man sich als Tester für 2 verschiedene Mascara bewerben. Und ich wurde tatsächlich ausgewählt :) Tollig. Ich werde die Mascara jetzt natürlich ausgiebig testen und dann eine Review veröffentlichen.

Dann kam noch Post von yomoy, einem Online Shop für Geschenkartikel. Auch dort gab es eine Blogger- Testaktion und man konnte sich ein Produkt aussuchen. Ich habe mich für Mikrowellenbackformen entschieden, mit denen man ganz fix Kuchen backen kann. Ich bin noch etwas skeptisch, aber es wird fleißig getestet ;)
Auch darüber wird es natürlich noch einen ausführlichen Bericht geben, aber da ich die Verpackung so witzig finde, gibts schon mal ein Foto!

Außerdem kam meine Sleek Bohemian Palette an, die ich bei Alice & Jo's havesentials bestellt habe an! Auf die habe ich mich natürlich am meisten gefreut und bin sooo happy, dass sie da ist :]
Auch die (incl. Bestellvorgang) wird selbstverständlich ordentlich vorgestellt!

Allerdings ist mir etwas aufgefallen, ihr mögt mich für Abergläubisch halten: Glück im Spiel, Pech in der Liebe. im Leben.
Nachdem ich letzte Woche zum ersten Mal bei einem Bloggewinnspiel gewonnen habe (zeige ich euch wenns da ist ^^) und auch mal was testen darf, hatte ich echt eine Pechwoche! Mir ist soviel blödes passiert :/ Es hat direkt am Montag mit einem Sportunfall (eigentlich waren es 2) beim Training angefangen, mein Freund hat es geschafft eine ganze Woche sauer auf mich zu sein (ohne triftigen Grund, wohlgemerkt. und das hat er noch nie hinbekommen...) und krassen Stress mit unserem neuen Mitbewohner, der mich echt viele Nerven kostet sind die wichtigsten Vorkommnisse XD

Glaubt ihr an sowas? Vielleicht war es ja nur "Zufall", aber es ist schon auffällig....
lol, mit diesem Post habe ich mich wohl als verrückt geoutet :D