Samstag, 4. September 2010

Gesichtet: Catrice Expect the Unexpected LE, essence We saw it first... mein Einkauf

Hallo ihr Lieben,
ich komme gerade aus dem Müller und habe schooon wieder eingekauft XD
Aber mal ehrlich, was soll man machen bei 3 LEs und gesenktem Sortiment?

Zuerst möchte ich euch von der Catrice LE "Expect the Unexpectet"erzählen.
Ich muss gestehen, der Name ist wirklich passend- da war einiges 'unexpcted'!
- Lidschattenduos:
allesamt sehr schöne Farben, nur das pinke hat mich etwas enttäuscht, da es nicht so stark pigmentiert ist. Die anderen Farben sind wunderbar herbstlich und matt!!! (manche Töne enthalten einen Hauch Schimmer, den man auf der Haut aber nicht bemerkt) Am besten gefallen haben mir das grüne und das gelbe Duo- für mich DIE Überraschung! Gerade von dem Gelb hatte ich nichts erwartet, doch es hat mich beim swatchen so umgehauen, das ich es kaufen musste!
Es handelt sich zum einen um ein sehr warmes Gelb, das schon fast ins Ocker geht. Dazu kommt ein schöner Vanilleton.

Er hat eine weiche, ziemlich pudrige Textur.

Ich habe auch überlegt, ob ich mir das grüne kaufen soll, aber ich glaube es würde mir nicht so gut stehen, außerdem weiß ich nicht, was ich dazu anziehen könnte. Aber ich kann es (nach dem swatchen) nur empfehlen! Zwei super schöne Töne, eine hervorragende Kombi und perfekt für das Herbst-Make Up.

- Blush:
bei dem sollte man aufpassen! er ist wirklich hochpigmentiert, es reicht ein winziges bisschen für die ganze Wange. Er ist knallpink. Hätte ich nicht schon so eine Farbe, hätte ich ihn gekauft!

- Kajale:
Es gibt 3 Duo-Kajale. Die Farben sind ähnlich wie bei den Duos, lassen sich also gut dazu kombinieren. Vor allem das Gelb und Pink sind regelrecht Neon! Das sieht man sehr selten, also vielleicht ein Geheimtip!
Pink+Gelb in Wirklichkeit kräftiger
- Lippenstifte:
Ziemlich angenehme, kremige Textur- dadurch aber auch nicht so deckend. Die Farben haben mich etwas enttäuscht, da ich sie kräftiger erwartet habe. Der lilane ist einen Blick wert, er enthält goldene Schimmerpartikel!

- Nagellacke:
Schöne Herbstfarben. Mein Favorit: C01 Spruced Up. Die Farbe ist sehr interessant, im Standartsortiment so nicht zu finden. Vielleicht werde ich doch noch schwach und ihn kaufen...
Das Grau ist auch recht hübsch, die lilanen sind nichts besonderes.

Fazit: Die Lidschatten sind definitiv einen Blick wert! Vor allem, wenn man matte Lidschatten sucht/mag. Auch die Kajale haben coole Farben, der Blush knallt, die Lippies nicht :D Und Spruced Up wird begehrt sein.

Habt ihr die LE schon gesehen? Interessiert sie euch?

Auch die essence TE "We saw ist first" gibt es jetzt bei uns. Gekauft habe ich nur den Matt Top Coat. Die Farben der Nude Glosse haben mir sehr gut gefallen, aber ich hätte sie gerne ohne Glitzer!
Die beiden Lidschatten Quattros finde ich ganz hübsch, vor allem das grüne. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass die dunklen Töne schnell "dreckig" wirken könnten.
Eines bleibt allerdings ein Rätsel: die Smokey Eyes Duos- sie sehen exakt so aus wie die alten (die ja auch nicht gesenkt sind), was haben sie in der LE zu suchen??? Ok, sie passen in den Herbst, vllt will essence darauf aufmerksam machen?

Aus der "Denim Wanted!" LE habe ich mir nun auch noch den grauen Gel-Eyeliner gekauft. Ich war vorher der Meinung ihn nicht zu brauchen, und ein Tester war ja nicht da. Aber nachdem ich von dem schwarzen so begeistert bin, und swatches gesehen habe, musste ich ihn doch noch kaufen...

Dann durfte noch ein Lippenstift aus dem alten Sortiment mit. Es ist eine Farbe, die man gut im Alltag tragen kann, wie ich finde: 01 Frosted. Er macht die Lippen etwas heller und verleiht Glanz. Riecht recht angenehm, irgendwie nach künstlicher Vanille. War der letzte seiner Farbe.

Ich bin dann mal gespannt auf den Rest vom neuen Sortiment. p2 konnte ich mir auch noch nicht ansehen.

Wofür gebt ihr diesen Monat euer Geld aus? Von jedem ein bisschen, oder "spezialisiert" ihr euch? Oder interessiert euch keine der LEs und Sortimentsumstellungen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen